Fahrbericht Audi A4 Avant Allroad 2.0 TFSI

Audi Allrad-Mittelklasse-Kombi mit 211 PS

Audi A4 Allroad Quattro Foto: Audi 19 Bilder

Mit dem A4 Allroad Quattro stellt Audi dem Mittelklasse-Kombi eine hochgesetzte Allrad-Variante zur Seite. Erste Fahreindrücke mit der 211 PS starken Version 2.0 TFSI.

Kaum eine Marktlücke ist klein genug, um nicht von den Großen besetzt zu werden. Die für den seit 2000 gebauten Audi A6 Allroad Quattro machte im vergangenen Jahr weltweit etwa 11.000 Verkäufe möglich. Ähnliche Absatzerwartungen gelten für den neuen Bruder, der die gleiche Philosophie pflegt: ein Kombi mit höhergesetzter Karosserie und Geländewagen-Applikationen, die zeigen, dass der Allroad – wenn nötig – auch abseits befestigter Bahnen seinen Weg macht.

Audi A4 Allroad mit 180 Millimeter Bodenfreiheit

Dafür sorgt beim Audi A4 Allroad Quattro neben dem Vierradantrieb in erster Linie die im Vergleich zum Basis-Avant um 37 auf 180 Millimeter gewachsene Bodenfreiheit. Den Löwenanteil zum stattlicheren Erscheinungsbild aber tragen Zutaten mit martialischem Touch bei: farblich abgesetzte Kotflügelverbreiterungen und Stoßfänger, Seitenschweller mit Alu-Zierleisten, ein grau lackierter Kühlergrill mit vertikalen Chromstreifen, große Luftöffnungen sowie ein stabiler Unterfahrschutz aus Edelstahl für Bug und Heck.

Im Audi-Innenraum, der mit Aluminium-Zierblenden dezent aufgewertet ist und haptisch hochwertig wirkt, überrascht ein neuer Bordcomputer mit Effizienztechnologie. Er überwacht permanent die Energieströme im Auto und liefert über sein Display verbrauchsrelevante Informationen wie etwa Energiespar und Hochschalt-Hinweise. Dieser Computer gehört ebenso zur Serienausstattung wie die abschaltbare, tadellos funktionierende Start-Stopp-Automatik (nur in Verbindung mit manuellem Getriebe) und das Rekuperationssystem, das in Schub- und Ausrollphasen elektrische Energie gewinnt.

Audi-TFSI erweist sich als temperamentvoll und angenehm

Zunächst bieten die Ingolstädter für den Audi A4 Allroad Quattro wahlweise zwei Common-Rail-Diesel mit zwei und drei Liter Hubraum an sowie als einzigen Benziner den ebenfalls aufgeladenen Zweiliter-TFSI mit Benzin-Direkteinspritzung. Serienmäßig ist das leichtgängig und präzise schaltbare manuelle Sechsganggetriebe, für 2.150 Euro Aufpreis gibt es in Kombination mit den beiden stärkeren Maschinen auch das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Der Benziner erweist sich als temperamentvoller und angenehmer Motor, der im unteren Bereich kraftvoll zupackt, gut am Gas hängt und im überwiegend genutzten Drehzahlbereich bis 5.000 Touren kultiviert und ausreichend leise seiner Arbeit nachgeht. 

Angemessener Verbrauch beim Audi A4 Allroad Quattro

Den durchaus sportlichen Fahrleistungen des Audi A4 Allroad Quattro steht ein angemessener Normverbrauch von 7,9 Liter/100 km gegenüber. Trotz seines geringfügig höheren Schwerpunktes überzeugt auch dieser A4 mit narrensicheren Fahreigenschaften, ausgezeichneter Traktion und ansprechendem Handling. Sind die im Allroad gekoppelten Extras Drive Select und Dynamiklenkung an Bord (1.300 Euro), kann man zwischen betont komfortabler und sportlich straffer Fahrwerksabstimmung wechseln. Ab Mai schließt Audi die Lücke. Der Einstandspreis von 37.100 Euro gilt aber für die erst ab Herbst lieferbare, 143 PS starke Zweiliter-TDI-Version.

Alles zum neuen Audi A4 Allroad Quattro erfahren Sie hier .

Audi A4 Allroad Quattro

Fahrzeugtyp Audi A4 Allroad 2.0 TFSI Quattro Audi A4 Allroad 2.0 TDI Quattro Audi A4 Allroad 3.0 TDI Quattro
Motorbauart/Zylinderzahl Reihe/4 Reihe/4 V/6
Hubraum cm3 1984 1.968 2.967
Leistung kW (PS) 155 (211) 125 (170) 176 (240)
bei 1/min 4.300 4.200 4.000
max. Drehm. Nm bei 1/min 350 bei 1.500 350 bei 1.750 500 bei 1.500
Leergewicht/Gesamtgewicht kg 1.670/2.185 1.670/2.200 1.760/2.300
Länge × Breite x Höhe mm 4.721 × 1.841 × 1.495 4.721 × 1.841 × 1.495 4.721 × 1.841 × 1.495
Radstand mm 2.805 2.805 2.805
Gepäckraum L/VDA 1.430 1.430 1.430
Beschleunigung 0 – 100 km/h 6,9 8,9 6,6
Höchstgeschw. km/h 230 213 237
ECE-Verbrauch L/100 km Superbenzin Diesel Diesel
gesamt 7,9 6,4 7,2
Grundpreis Euro 42.550 38.950 45.550
Technische Daten
Audi A4 Allroad Quattro 2.0 TFSI
Grundpreis 41.200 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4721 x 1841 x 1495 mm
KofferraumvolumenVDA 490 bis 1430 l
Hubraum / Motor 1984 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 155 kW / 211 PS bei 4300 U/min
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Verbrauch 7,2 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi
Beliebte Artikel Audi A4 Allroad quattro Audi A4 Allroad Quattro Hochbeiniger Allrad-Kombi für 37.100 Euro Audi A4 Allroad Erlkönig Audi A4 Allroad Quattro Genf-Neuheit fast ungetarnt erwischt
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden
Promobil Schlafsäcke Test Mantelschlafsäcke im Test Wohlig warm in der kühlen Zeit Advertorial Truma Gut gerüstet für den Winter Kleines Heizungs-Einmaleins
CARAVANING Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte Badebucht im Zingaro-Nationalpark Campingplatz-Tipps Sizilien Schöne Sonnenstunden auch im Winter