Audi A6 Allroad

Wühl-Tat

Foto: Hans-Dieter Seufert 7 Bilder

Rund 20.000 Käufer pro Jahr entschieden sich bisher für den Audi A6 Allroad. Mit der Neuauflage des Multitalents könnten es noch ein paar mehr werden, denn sie hat deutlich mehr zu bieten. Fahrbericht mit dem Allroad 3.0 TDI.

Mit dem A6-Derivat lassen sich Wege aller Art bewältigen, auch unbefestigte Trassen, die herkömmliche Autos überfordern würden. Exkursionen in die Wildnis sollte man ihm indessen besser nicht zumuten. Auf zerfurchten Wegen hält sich jedoch der Audi besser, als man es seiner Erscheinung zutraut – wenn es sein muss, vermag er sogar durch 30 Zentimeter tiefes Wasser zu waten. Freilich empfiehlt es sich, die widerstandsfähigeren All-Terrain-Reifen zu ordern, die im Verbund mit verstärktem Unterschutz für Motor und Getriebe angeboten werden.

Auf der Straße bewegt sich das Universaltalent zwar nach wie vor etwas schwerfälliger als ein gewöhnlicher A6, aber leichtfüßiger als sein Vorgänger. Er fühlt sich weniger kopflastig an, lenkt sich präziser und zeigt in Kurven kaum noch Schlagseite. Keine Frage: Von fahrdynamischen Qualitäten, wie sie der Allroad bietet, können SUV-Fahrer nur träumen.

Die Kehrseite der stattlichen Statur zeigt sich auf der Waage: Der Testwagen brachte es auf zwei Tonnen Leergewicht. Da hat auch der Dreiliter-TDI-Dieselmotor kein leichtes Spiel. 233 PS und 450 Nm genügen zwar für ansehnliche Fahrleistungen, aber subjektiv überzeugt die Antriebsquelle mehr durch Laufkultur als durch Temperament. In Anbetracht des Verbrauchs (10,2 Liter / 100 Kilometer) ist sie dennoch die beste Wahl im Allroad-Programm. Das gute Stück kostet dann 50.600 Euro – gemessen an den Qualitäten sicher nicht übertrieben. Gleichwohl mangelt es nicht an verlockenden Alternativen.

Technische Daten
Audi A6 Allroad 3.0 TDI Quattro
Grundpreis 52.450 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4934 x 1862 x 1519 mm
KofferraumvolumenVDA 565 bis 1660 l
Hubraum / Motor 2967 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 171 kW / 233 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Verbrauch 8,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem
Beliebte Artikel Audi E-Tron 2032 Fahrbericht Audi e-tron quattro So spaßig fährt der Elektro-SUV e.Go Life Fahrbericht 2018 Vorserie e.Go Life verzögert sich Elektro-Kleinwagen kommt erst 2019
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Ford GT Heritage-Edition Gulf Oil Ford GT Produktionsvolumen aufgestockt Ford Mustang GT500 Ford Mustang Shelby GT500 (2019) Power-Pony mit über 700 PS
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018
Promobil CS Encanto (2019) Bus mit cleverer Fahrradgarage CS Encanto auf Sprinter-Basis Protec Slide-out Wohnmobil mit Doppel-Slide-Out Protec-Serienmodell auf Iveco
CARAVANING Eriba Living 555 XL im Test Eriba Living 555 Xl im Test Genug Platz für die Familie Renaissance-Schloss in Detmold Caravan-Tour Ostwestfalen-Lippe Altstädte und schöne Landschaften