Audi A8 L 6.0 Quattro

Dampfeslustig

Foto: Audi

Bei Audi taucht ein neues Gesicht auf. Im Rückspiegel verkündet es eine klare Botschaft: Hier kommt das neue Topmodell mit langem Radstand, Allradantrieb und 450-PS-Zwölfzylindermotor.

Beim Leistungs-Wettlauf der deutschen Autofirmen ist Audi gut dabei. Aber eben nicht an der Spitze. Der sechs Liter große Zwölfzylinder im neuen Topmodell leistet 450 PS, immerhin 30 mehr als das Triebwerk des Vorgängers und die im VW Phaeton verwendete Ausführung dieses Motors. Aber an die zwölfzylindrige S-Klasse von Mercedes (500 PS) kommt er nicht heran. Wobei dieser Vergleich ein bisschen unfair ist. Denn Mercedes lädt den V12 mit zwei Turboladern auf, was wieder einmal die Weisheit des ehemaligen Porsche-Rennleiters Huschke von Hanstein bestätigt, dass mit vollen Hosen gut stinken ist.

Immerhin einen Superlativ kann die Maschine des A8 6.0 Quattro für sich beanspruchen. Dank ihrer W-Bauweise, bei der die Zylinder der im 72-Grad-Winkel stehenden Zylinderbänke wiederum um 15 Grad versetzt sind, stellt sie den kompaktesten Zwölfzylinder überhaupt dar. Die äußeren Abmessungen entsprechen denen des im A8 angebotenen 4,2-Liter-V8. Nur so wird bei der Quattro-Konzeption, die einen vor der Vorderachse installierten Motor vorsieht, der Einsatz eines Zwölfzylinders überhaupt möglich. Die 30 Mehr-PS gegenüber dem Vorgänger resultieren aus einer umfangreichen Überarbeitung des W12, die sich auf geringere Reibleistung, verminderten Abgasgegendruck und eine modifizierte Schmierung konzentrierte. Entscheidend schließlich ist auch nicht die absolute Leistung, sondern das Leistungsgewicht. Und da vermag der auf einem Alu- Spaceframe aufbauende Audi mit seiner Leichtmetall-Karosse zu punkten. 

Übersicht: Audi A8 L 6.0 Quattro
Technische Daten
Audi A8 L 6.0 Quattro
Grundpreis 117.000 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 5192 x 1894 x 1455 mm
KofferraumvolumenVDA 500 l
Hubraum / Motor 5998 cm³ / 12-Zylinder
Leistung 331 kW / 450 PS bei 6200 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch 13,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Teaser BMW 3er Neuer BMW 3er G20 (2018) Erstes Teaserbild durchgesickert
Beliebte Artikel Audi e-tron Neuer Audi e-tron quattro Der Elektro-SUV von Audi Kia ProCeed GT Kia ProCeed GT und Ceed GT im Fahrbericht Shooting Brake optisch und fahrerisch knackig
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche Impressionen - VLN 2018 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring-Nordschleife VLN 2018 im Live-Stream Das siebte Rennen hier live!
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos