Fahrbericht Audi S1

Stärkster Gegner für den Mini

Foto: kati ebner 23 Bilder

Der Audi S1 tritt mit viel Leistung gegen den Rivalen Mini an: Audi rüstet seinen Kleinsten dazu mit 231-PS-Turbomotor sowie Allradantrieb auf.

Rund 35 Grad Lenkwinkel, Vollgas, das Zweiliter-Triebwerk des Audi S1 randaliert bei 6.600 Umdrehungen, der Kleinwagen schießt durch die halbnasse Kurve – und dennoch fehlt irgendetwas. Stimmt: kein hilfloses Scharren der Vorderräder, kein Zerren in der Lenkung – kein Frontantrieb?

Audi S1 kommt mit Allradantrieb

Richtig. Für das neue Topmodell der A1-Reihe, den S1, strickten die Techniker das Fahrwerk gehörig um, konnten sich dabei aus dem Erfahrungsschatz des A1 Quattro-Projekts von vor zwei Jahren be­dienen. Das bedeutet vor allem, dass die übliche Verbundlenker-Hinterachse rausflog und durch eine Vierlenker-Konstruk­tion ersetzt wurde. Dazwischen steckt eine elektronisch geregelte Lamellenkupplung, die bei einer flotten Runde mit wechselnden Reibungswerten bis zu 50 Prozent der Kraft des Motors an die Hinterräder weiterleitet.

Audi S1 Sportback, Seitenansicht
Fahrbericht Audi S1 2:34 Min.

Und wenn der Motor des Audi S1 von irgendwas genug hat, dann ist es Kraft. Das aus dem VW Golf GTI bekannte TFSI-Aggregat leistet 231 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 370 Newtonmetern, das bei 1.600 Umdrehungen zur Verfügung steht – und Pingpong mit dem kleinen Audi spielt. Obwohl der S1 recht moppelige 1,4 Tonnen auf die Waage bringt, schnalzt er wie eine Flipperkugel los, sodass es einige Konzentration verlangt, die Gänge durchzuladen.

Tatsächlich steht ausnahmsweise mal kein Doppelkupplungsgetriebe beim Audi S1 zur Wahl, sondern einzig eine manuelle Sechsgangschaltung. Deren letzte Stufe sei zwar als Schongang ausgeführt, erklärt Audi und verweist stolz auf einen Normverbrauch von 7,0 l/100 km, doch selbst dann scheint die Durchzugskraft des mit 1,2 bar aufgeladenen EA-888-Vierzylinders grenzenlos.

Schnell gewöhnt sich die rechte Hand an den massiven Alu-Schaltknauf im R8-Stil, führt ihn auf kurzen und exakten Wegen durch die Gassen, ganz ohne Hakeln selbst bei extrem schnellen Gangwechseln. Im Dynamik-Modus, der die Kennlinien von Gaspedal, Lenkung und Dämpfern beeinflusst, schnauft und grollt das Triebwerk – dank Klangaktuator an der Spritzwand und klappengesteuerter Auspuffanlage.

ESP im Audi S1 abschaltbar

Und wie geht es dem Fahrer sonst so im Audi S1? Er sitzt ein bisschen unglücklich in den op­tionalen Schalensitzen, denen eine aus­reichend lange Oberschenkelauflage und ­Rückenlehne fehlt, deren Seitenhalt aber stimmt. Ansonsten alles A1, ein bisschen angereichert durch schwarzen Lack und Wagenfarbe.

Viel wichtiger: der Knopf des abschaltbaren ESP. Doch auch ohne die schützende Elektronik feuert der 3,97 Meter kurze Audi S1 eher mild untersteuernd durch Kurven, zeigt nur bei heftiger Provokation leichte Lastwechsel-Reaktionen. Zudem bietet die neu abgestimmte Lenkung gute Rückmeldung bei angenehmen Haltekräften. Wenn das so ist: auf geht’s, Vollgas!

Fazit

Wenn es unbedingt sein muss, meistert der Audi S1 auch die Aufgaben des Alltags. Meistens fährt er jedoch schnell, agil und unkomfortabel – und kostet viel Geld.

Technische Daten
Audi S1 2.0 TFSI Quattro
Grundpreis 29.950 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3975 x 1740 x 1417 mm
KofferraumvolumenVDA 210 bis 860 l
Hubraum / Motor 1984 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 170 kW / 231 PS bei 6000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch 7,0 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Honda CR-V Honda CR-V im Fahrbericht 1,6-Tonnen-SUV braucht nur 6,3 Liter
Beliebte Artikel Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi Cupra Ateca (2018) Cupra Ateca (2018) Erste Fahrt mit dem Power-SUV
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Mobile Menschen im Hymercar 323 Von der Auszeit zum Vanlife Zwei Vollzeit-Nomaden im Camper Hartnäckiger Schmutz Moos, Regenstreifen, Harz Tipps für hartnäckige Fälle
CARAVANING Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften