Erste Fahrt mit dem Audi S5 Cabriolet

Ernüchterung bei der Fahrt mit dem offenen Sportler

Audi S5 Cabrio Foto: Rossen Gargolov 7 Bilder

Ernüchterung bei der ersten Fahrt mit dem Audi S5 Cabriolet. Wer das vom S5 Coupé bekannte V8-Bollern ungefiltert erleben möchte, wird in der offenen Version leider enttäuscht. Doch das Klang ist bekanntlich Geschmackssache, Leistungsvermögen nicht.

Darin steht der zwangsbeatmete V6 dem V8-Sauger in nichts nach. Dank des maximalen Drehmoments von 440 Nm, das über ein weites Drehzahlband reicht, hat das drehfreudige Aggregat mit den knapp 1,9 Tonnen des Viersitzers leichtes Spiel.

Audi A5 Cabriolet 1:50 Min.

Audi mit Stoffmütze

Quattro-Antrieb, 18-Zoll-Räder, Sportfahrwerk und das Siebengang-Direktschaltgetriebe S tronic sind serienmäßig an Bord, das ebenfalls aus dem S4 bekannte Sportdifferenzial kostet extra.

Audi setzt entgegen dem Trend auf ein klassisches Stoffverdeck, welches sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h binnen 15 Sekunden elektrisch öffnen lässt. Eine Zwischenlage aus Dämmschaum filtert unangenehme Windgeräusche bei geschlossener Fahrt.

Der Innenraum zeigt sich qualitativ hochwertig mit Ledersitzen und Dekoreinlagen aus gebürstetem Aluminium. Auf Wunsch gibt‘s neuerdings Klimakomfortsitze mit integrierter „Kopfraumheizung“.

Zur Startseite
Technische Daten
Audi S5 Cabrio 3.0 TFSI Quattro
Grundpreis 62.500 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4635 x 1854 x 1380 mm
KofferraumvolumenVDA 380 bis 750 l
Hubraum / Motor 2995 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 245 kW / 333 PS bei 5500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch 9,7 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote