Bentley Continental GTC 2019
Bentley Continental GTC im Fahrbericht: Der perfekte offene Gran Turismo? Sechs Liter Hubraum verteilt auf zwölf Zylinder, Hightech-Fahrwerk und ein rotierender Infotainmentbildschirm: Bentley öffnet das Tweed-Verdeck des neuen Continental GTC. Wir springen rein und fahren mit dem Cabrio durch Andalusien.

Bentley Continental GTC im Fahrbericht: Technische Daten

Bentley Continental GT Convertible W 12
Testwagen
Baujahr ab 01/2019
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 12-Zylinder W-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 5998 cm³ / 9,0:1
Aufladung Abgasturbolader (0,6 bar)
Leistung 467 kW / 635 PS bei 5000 U/min
max. Drehmoment 900 Nm bei 1350 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 5,97
II. 3,23
III. 2,08
IV. 1,42
V. 1,05
VI. 0,84
VII. 0,68
VIII. 0,53
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 4
Außenmaße 4850 x 1964 x 1399 mm
Radstand 2849 mm
Spurweite 1672 / 1664 mm
Kofferraumvolumen 235 l
Gewichte
Leergewicht 2414 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2865 kg
Zuladung 451 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 3,8 s
Höchstgeschwindigkeit 333 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 90 l / 725 km
NEFZ-Verbrauch 17,5 / 9,5 / 12,4 l/100 km
CO2-Ausstoß 284 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6c
Effizienzklasse G
Kosten
Grundpreis 233.002 €