BMW 335i Coupé

Feuer-Werk

Foto: Hans-Dieter Seufert 20 Bilder

BMW macht dem Reihensechszylinder Feuer: Das neue 335i Coupé geht mit zwei Turboladern an der Start. Der schmucke Zweitürer bringt es damit auf 306 PS.

Keine Angst, man muss sich nicht erst die Augen zuhalten. Es stockt einem nicht der Atem. Der Schock, der manchen beim Anblick neuer BMW-Modelle in der Vergangenheit beutelte, bleibt diesmal aus. Im Gegenteil: Die jüngste Enthüllung geht runter wie Öl – Balsam für die Seelen vieler BMW-Jünger.

Eine schöne Überraschung also, das neue Dreier Coupé. Die Verwandtschaft mit dem Viertürer ist zwar unverkennbar, aber beim Coupé arbeiteten die Designer mit dem Bügeleisen. Die Form wirkt nicht mehr verknittert, auch Details wurden geglättet. Das Auto kommt eleganter daher und macht obendrein ein freundlicheres Gesicht. Da sollte der Entschluss, sich das Coupé zu gönnen, nicht schwer fallen. Eine tragende Säule des Dreier-Erfolgs war die zweitürige Variante ja schon immer. 460 000 Exemplare des Vormodells rollten als Coupé vom Band, das sind immerhin 25 Prozent – nicht schlecht für ein so genanntes Nischenmodell.

Ob sich der Nachfolger aber auf diesem Level halten kann, wenn ab nächstem Frühjahr das neue Blechdach-Cabrio lockt? Bei BMW macht man sich da keine Sorgen. Schließlich ist man bezüglich der Produktion der verschiedenen Dreier-Varianten völlig flexibel, und außerdem spricht auch weiterhin einiges für das klassische Coupé: Es ist nicht nur preisgünstiger, sondern auch geräumiger als die künftige Frischluftvariante. Tatsächlich lassen sich vor den Rücksitzen auch längere Beine verstauen, und ebenso wenig mangelt es an Kopfraum.

Die Sitzlehnen sind umklappbar, eine schicke Mittelkonsole mit Ablagen unterteilt die Sitzbank, extrabreite Türen erleichtern den Zutritt in den Fond. Man bekommt also einen vollwertigen Viersitzer, was freilich nichts daran ändert, dass die besseren Plätze vorn sind. Den Vorzug verdient in Anbetracht der sonstigen Qualitäten des Autos auf jeden Fall jener hinter dem Lenkrad.

Übersicht: BMW 335i Coupé
Technische Daten
BMW 335i Coupé
Grundpreis 45.850 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4580 x 1782 x 1375 mm
KofferraumvolumenVDA 430 l
Hubraum / Motor 2979 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 225 kW / 306 PS bei 5800 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch 9,1 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Honda CR-V Honda CR-V im Fahrbericht 1,6-Tonnen-SUV braucht nur 6,3 Liter
Beliebte Artikel Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi Cupra Ateca (2018) Cupra Ateca (2018) Erste Fahrt mit dem Power-SUV
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Mobile Menschen im Hymercar 323 Von der Auszeit zum Vanlife Zwei Vollzeit-Nomaden im Camper Hartnäckiger Schmutz Moos, Regenstreifen, Harz Tipps für hartnäckige Fälle
CARAVANING Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften