BMW 3er-Reihe

Foto: Achim Hartmann

BMW legt nach, denn der Ofen muss weiterbrennen: Die erfolgreiche BMW Dreier-Reihe präsentiert sich stilistisch überarbeitet und mechanisch aufgefrischt. Von besonderem Interesse sind zwei neue Varianten: der 318i Valvetronic und der 330i mit sequenziellem Getriebe. Außerdem ein überarbeiteter 2,0-Liter-Diesel.

Diese Verjüngungskur hat sich das beste Pferd im BMW-Stall redlich verdient. Schließlich übertraf der Dreier im Abverkauf in der Vergangenheit alle Erwartungen. Nun aber geht es darum, dass das Erfolgsmodell noch ein paar Jährchen durchhält (voraussichtlich bis 2004).

Nicht, dass der erst 1998 erneuerte Dreier schon alt ausgesehen hätte. Aber in der kurzen Zeit hat sich die Landschaft erheblich verändert. Als er den Markt der Premium-Mittelklasse stürmte, gab es noch keine neue C-Klasse von Mercedes und noch keinen neuen Audi A4. Auch vom Konkurrenten aus England, dem Jaguar X-Type, war weit und breit noch nichts zu sehen.

Da können ein paar Frischzellen und ein Facelift nicht schaden. Ab sofort sieht der überarbeitete Dreier zwar immer noch wie ein Dreier, aber doch irgendwie anders aus. Das Geheimnis: Die BMW-Kosmetiker vergrößerten den Nierengrill, verschlankten die Scheinwerfer, strafften Bug- und Heckschürze und bliesen die Backen über den vorderen Radhäusern auf. Vergrößert wurde ferner der Powerdome – so nennt BMW die Erhebung auf der Motorhaube –, und am Hinterteil glitzern nun Rückleuchten in „Brillantoptik“.

In den Genuss kommen Limousine und Touring, während die übrigen Dreier-Varianten bleiben, wie sie waren. Das gilt im Prinzip auch für den Innenraum. Die Änderungen beschränken sich auf neue Stoffe, die nun bei allen Modellen serienmäßige Klimaanlage und einen größeren Bildschirm für das Navigationssystem im 16:9-Format.

Übersicht:
Technische Daten
BMW 330i SMG BMW 318i BMW 320d
Grundpreis 36.150 € 25.600 € 27.250 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4471 x 1739 x 1415 mm 4471 x 1739 x 1415 mm 4471 x 1739 x 1415 mm
KofferraumvolumenVDA 440 l 440 l 440 l
Hubraum / Motor 2979 cm³ / 6-Zylinder 1995 cm³ / 4-Zylinder 1995 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 170 kW / 231 PS bei 5900 U/min 105 kW / 143 PS bei 6000 U/min 110 kW / 150 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 218 km/h 216 km/h
0-100 km/h 6,5 s 10,0 s
Verbrauch 9,1 l/100 km 7,2 l/100 km 5,6 l/100 km
Testverbrauch 9,3 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem
Beliebte Artikel Audi E-Tron 2032 Fahrbericht Audi e-tron quattro So spaßig fährt der Elektro-SUV e.Go Life Fahrbericht 2018 Vorserie e.Go Life verzögert sich Elektro-Kleinwagen kommt erst 2019
Anzeige
Sportwagen BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres VLN 8 - Nürburgring - 7. Oktober 2018 VLN Vorschau, 9. Lauf VLN-Finale mit GT3-Großaufgebot
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018
Promobil Reise in Württemberg: Jagst und Kocher Jagst und Kocher entdecken Zauberhafte Zwillingsflüsse CS Encanto (2019) Bus mit cleverer Fahrradgarage CS Encanto auf Sprinter-Basis
CARAVANING Eriba Living 555 XL im Test Eriba Living 555 Xl im Test Genug Platz für die Familie Renaissance-Schloss in Detmold Caravan-Tour Ostwestfalen-Lippe Altstädte und schöne Landschaften