BMW 520d, Frontansicht
BMW 520d im Fahrbericht: Brillant veredelte Limousine Es ist ja nicht so, dass es am BMW 520d wirklich viel zu verbessern gegeben hätte. Aber mit neuem Dieselmotor wird er noch brillanter.

BMW 520d im Fahrbericht: Technische Daten

BMW 520d
Testwagen
Baujahr 08/2013 bis 01/2017
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 1995 cm³ / 16,5:1
Aufladung Abgasturbolader
Leistung 140 kW / 190 PS bei 4000 U/min
max. Drehmoment 400 Nm bei 1750 U/min
Verbrennungsverfahren Diesel Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 5,00
II. 3,20
III. 2,14
IV. 1,72
V. 1,31
VI. 1,00
VII. 0,82
VIII. 0,64
R. 3,46
Achsantrieb 2,93:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Stufenheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4907 x 1860 x 1464 mm
Radstand 2968 mm
Spurweite 1600 / 1627 mm
Bodenfreiheit 141 mm
Kofferraumvolumen 520 l
Gewichte
Leergewicht 1705 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2240 kg
Zuladung 535 kg
Anhängelast 750 / 2000 kg
Dachlast 100 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzung 17,1:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/h 7,7 s
Höchstgeschwindigkeit 233 km/h
Geräusche
Stand- / Fahrgeräusch 72 / 69 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Diesel
Tankvolumen / Reichweite 70 l / 1707 km
NEFZ-Verbrauch 4,9 / 3,7 / 4,1 l/100 km
CO2-Ausstoß 109 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Kosten
Grundpreis 45.150 €