BMW Z3 2.2i

Die sanfte Evolution

Der neue 2.2-Liter Sechszylinder hält nun auch Einzug in den Z3 Roadster.

Eingefleischte Roadster-Fans mögen über alles Erdenkliche kontrovers diskutieren. Einig sind sich fast alle in der Wahl der Motorisierung: Weniger als sechs Zylinder sollten es auf keinen Fall sein.

Der bisher von BMW im Z3 Roadster angebotene Sechszylinder mit zwei Liter Hubraum und bescheidenen 150 PS konnte allerdings nicht unbedingt die Erwartungen der Enthusiasten erfüllen. „Zu drehmomentschwach“ lautete das einhellige Urteil.

Drehzahl statt Drehmoment

Die jüngst vorgenommene Aufstockung des Hubraums auf 2,2 Liter hat dieses Manko nur bedingt ausgeglichen. Der Vergleich zum Vorgängermodell belegt, dass der 1346 Kilogramm schwere Roadster bei der Elastizität nicht nennenswert zulegen konnte (80 – 160 km/h im fünften Gang nun 28,0 zu vorher 29,4 s).

Wer den seidenweich laufenden Reihensechszylindermotor bis zur Drehzahlgrenze quält, darf sich immerhin über deutlich verbesserte Beschleunigungswerte freuen. Den obligatorischen Sprint aus dem Stand auf 180 km/h bewältigt der neue Z3 2.2 nun glatte acht Sekunden schneller als sein Vorgänger.

Motorklang begeistert

Sportliche Fahrernaturen kommen bei der neuen Maschine auch akustisch auf ihre Kosten. Begleitet von satten Trompetenfanfaren hastet die Drehzahlnadel ihrem Limit entgegen, auf längeren Autobahntouren wird die musikalische Begleitung allerdings schnell etwas nervig.

Die grundsätzlichen Stärken und Schwächen des BMW Z3 blieben von der motorischen Nachrüstung natürlich unberührt. Lobenswert sind vor allem die tolle Ergonomie des Cockpits und das exakt zu schaltende Getriebe. Schlecht ist es hingegen weiterhin um die Karosseriesteifigkeit des Roadsters aus München bestellt.

Zur Startseite
Technische Daten
BMW Z3 2.2i
Grundpreis 28.500 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4050 x 1740 x 1293 mm
KofferraumvolumenVDA 165 l
Hubraum / Motor 2171 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 125 kW / 170 PS bei 6250 U/min
Höchstgeschwindigkeit 224 km/h
Verbrauch 9,3 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?