BMW Z4 s-Drive 35is, Seitenansicht Hersteller
BMW Z4 s-Drive 35is, Seitenansicht
BMW Z4 s-Drive 35is, Frontansicht, Seitenlinie
BMW Z4 s-Drive 35is, Seitenansicht
BMW Z4 s-Drive 35is, Frontansicht, Seitenlinie
BMW Z4 s-Drive 35is, Frontansicht, Kühlergrill 22 Bilder

BMW Z4 s-Drive 35is im Fahrbericht

Zum Testen nichts Neues

BMW hat den zweisitzigen Roadster BMW Z4 dezent modellgepflegt. Das Facelift erfolgte so behutsam, dass es kaum auffällt. Wir sind das 340 PS starke Top-Modell gefahren.

Schneller Vorlauf: überarbeitete seitliche Kiemen, geändertes Leuchtendesign, drei neue Lackfarben, zwei Kontrastfarben für das faltbare Hardtop und das Traction genannte Ausstattungspaket (optional) mit orangefarbenen Akzenten im Interieur – fertig. Mehr Änderungen hält BMW beim BMW Z4 nicht für nötig und die neue, 156 PS starke Einstiegsmotorisierung noch unter Verschluss.

Einzeltest BMW Z4 sDrive 35i
5:09 Min.

Biturbo-Motor im BMW Z4 mit reichlich Feuer

Stattdessen entfacht ein Druck auf den Startknopf des BMW Z4 den doppelt aufgeladenen Reihensechszylinder. Der 340 PS starke Direkteinspritzer beantwortet nahezu verzögerungsfrei selbst zaghafte Leistungsanfragen des rechten Fußes, wirft bereits bei 1.500 U/min mit seinem maximalen Drehmoment von 500 Nm (per Overboost, sonst 450 Nm) um sich und stürmt dennoch ungerührt weit über die 6.000-U/min-Marke hinaus – wo gibts das sonst noch? Zudem erhebt das kultivierte Dreiliter-Triebwerk im BMW Z4 dieses Spektakel mit seinem düster-heiseren Klang zu einem begeisternden Hörspiel, abgerundet durch die ballistischen, teils mit Zwischengas unterlegten Gangwechsel des Siebengang-Doppelkupplungsgetriebes.

Nur beim selbst mit adaptivem M-Fahrwerk eher komfortbetonten Fahrverhalten orientiert sich der BMW Z4 eben noch immer stärker am Wettbewerber Mercedes SLK als am agil-spitzen Vorgänger. Ob sich das in der nächsten Generation ändert? Jetzt müsste man auf schnellen Vorlauf schalten können ...

Fazit

So dynamisch wie der Vorgänger ist der aktuelle Z4 auch nach dem Facelift nicht. Ein Traum: der Biturbo-Sechszylinder.

Technische Daten

BMW Z4 sDrive35is
Grundpreis 57.900 €
Außenmaße 4244 x 1790 x 1284 mm
Kofferraumvolumen 180 l
Hubraum / Motor 2979 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 250 kW / 340 PS bei 5900 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch 9,1 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Verkehr Verkehr BMW Z4 Facelift 2013 BMW Z4 Facelift auf der Detroit Motor Show BMW frischt den Roadster auf

Pünklich zur Cabrio-Saison 2013 schickt BMW den Z4 mit überarbeitetem...

BMW Z4
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über BMW Z4
Mehr zum Thema Roadster
Pagani Huayra BC Roadster
Neuheiten
07/2019, Jannarelly Design-1
Neuheiten
Leser Test Drive mit dem Fiat 124 Spider
Fahrberichte