Brabus K8 Kompressor

Als hätte der Mercedes E 55 AMG nicht schon genug Power. Für gut 39.000 Euro gibt es von Brabus 54 PS und 75 Nm mehr, eine Sperre an der Hinterachse und bessere Bremsen.

476 PS leistet der Mercedes E55 AMG - Mercedes-Spezialist Brabus scheint dies nicht genug zu sein: Für 18.444 Euro gibt es 54 zusätzliche PS und ein Plus an Drehmoment von 75 Nm. Das werkseitig installierte elektronische Sicherungssystem ESP verlangt dem Fahrer des K8 einen gefühlvollen Gasfuß ab, wenn der rasante Ampelstart gelingen soll. Einen solchen vorausgesetzt, legt der K8 auf E-Klasse-Basis jedoch beeindruckende Sprinterqualitäten an den Tag. Nach 4,3 Sekunden ist der Spurt von null auf 100 km/h erledigt. Das Serienauto erreicht die Marke 0,3 Sekunden später.

Und auch beim Bremsen geht der Brabus als klarer Sieger hervor. Die von Zwölfkolben-Festsätteln vorn und Sechskolbensätteln hinten nachdrücklich in die Zange genommenen 375 und 355 mm messenden Scheiben verzögern den Zweitonner beeindruckend.

Brabus K8: beeindruckende Sprinterqualitäten

Aus 200 km/h stand der Brabus K8 gar schon nach 135,7 Metern. Damit wildert der gewichtige Tuning-Mercedes nicht nur im Porsche-Revier, er kann auch gegenüber dem Serienmodell punkten. Letzteres kommt aus 200 km/h erst 18,7 später zum Stehen. Insofern wäre die zugegebenermaßen recht hohe Investition von 20.764 Euro, so viel kostet die Hochleistungsbremsanlage, also durchaus eine Überlegung wert.

Das von Brabus montierte Sperrdifferenzial beeinträchtigt übrigens den Fahrkomfort - allen Unkenrufen zum Trotz - so gut wie nicht. Die Vorteile beim Herausbeschleunigen aus engen Ecken sind dagegen nicht zu übersehen, was beweist, dass Tuning selbst in der automobilen Upper Class Sinn machen kann.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Mercedes O 3500 Bavarian Pickers Mercedes O 3500 (1951) aufwändig geborgen Aus dem Wald ins Rampenlicht Care by Volvo Auto-Flatrate Auto-Flatrate statt Kauf Alle Auto-Abos im Überblick
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Aston Martin Zagato Shooting Brake Aston Martin Vanquish Zagato Shooting Brake Extrem sportlicher und edler Luxus-Kombi TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft
promobil
VW T2 Bulli LEGO T2-Bulli aus Legosteinen Lego-Bus in Originalgröße Peugot Gold Lion (2019) Hippie-Bus Selbstausbau Vom alten Peugeot zum "Golden Lion"
CARAVANING
Nissan x Opus Concept Caravan Mobile Speicherlösung Energy Roam Nissan x Opus Concept-Camper Gaspedal Gaspedal-Tuning von DTE Systems Sportlich unterwegs mit der Pedalbox