Cadillac Escalade

Raumgleiter

Foto: Jim Fets 6 Bilder

Der runderneuerte US-Raumgleiter Cadillac Escalade mit Leiterrahmen und Allradantrieb soll auch in Europa verstärkt heimisch werden. Aus seiner Heimat bringt er den Hang zu entspanntem Cruisen und das Bekenntnis zur Größe mit.

Na gut, das Automobil hat Cadillac nicht erfunden.

Aber reden wir mal über den Rest: Elektrische Beleuchtung und Anlasser (1912), V8-Motor in Serie (1915), Vierradbremsen (1924) oder Servolenkung (1954) sind nur einige der Meilensteine, die ihren Siegeszug bei der US-Edelmarke begannen. Und bis heute bringt der amerikanische Schöpfergeist immer wieder sinnvollen Luxus zum Wohl der Kunden hervor, wie die jüngste Neuerscheinung aus dem traditionsreichen Haus (seit 1902) belegt – der Escalade der zweiten Generation. LED-Blinker in den Außenspiegeln weisen den nachfolgenden Verkehr auf Spurwechsel hin, beheiztes Wischwasser entfernt selbst den Vogelkot von der Frontscheibe, und der Motor mitsamt Klimaanlage lässt sich bereits von Weitem mit der Fernbedienung starten, um den Innenraum vorzukühlen.

Keine großen Dinge vielleicht, aber kleine Aufmerksamkeiten, mit denen Cadillac neue Freundschaften schließen und alte pflegen will. Immerhin war der seit 1998 gebaute Vorgänger jahrelang die Nummer eins unter den Fullsize-Luxus- SUV in den USA, und genau das soll der Neue wieder werden. Anders als damals steht er jedoch nicht mehr allein auf weiter Flur, nach Infiniti QX56 und Lexus LX 470 drängen auch Audi Q7 und Mercedes GL in die Nische. Im Gegenzug soll der USRiese mehr Europäer für den American Way of Drive gewinnen, indem er das Beste aus beiden Welten verbindet. Aus seiner Heimat bringt er den Hang zu entspanntem Cruisen und das Bekenntnis zur Größe mit: Bei 5,14 Meter Länge, 2,01 Meter Breite und 1,89 Meter Höhe dürfte es Platzprobleme nur noch beim Einparken geben, nicht aber auf Reisen. Bis zu acht Sitze, Gepäckraum 479 bis 3084 Liter, Zuladung 651, Anhängelast 3100 Kilogramm: noch Fragen? Weniger zu erwarten war allerdings, dass sich Cadillac nun ernsthaft um eine steifere Karosserie (plus 50 Prozent) und europäische Qualitätsstandards bemüht.

So fallen besonders die geringen Spaltmaße und die hochwertigen, sauber verarbeiteten Materialien des Interieurs auf, auch die Bedienung bis hin zum Navigationssystem mit Touchscreen- Bildschirm und Rückfahrkamera wirkt eingängig und logisch.

Übersicht: Cadillac Escalade
Technische Daten
Cadillac Escalade 6.2 V8 AWD Elegance
Grundpreis 69.750 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 5143 x 2007 x 1887 mm
KofferraumvolumenVDA 479 bis 3084 l
Hubraum / Motor 6199 cm³ / 8-Zylinder
Leistung 301 kW / 409 PS bei 5700 U/min
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Verbrauch 16,2 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Audi E-Tron 2032 Fahrbericht Audi e-tron quattro So spaßig fährt der Elektro-SUV
Beliebte Artikel e.Go Life Fahrbericht 2018 Vorserie e.Go Life verzögert sich Elektro-Kleinwagen kommt erst 2019 Mercedes C 300 de T-Modell Plug-in Hybrid W 205 (2018) Fahrbericht Mercedes C 300 de Mit dem Diesel elektrisch in die Stadt
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen 10/2018, Porsche Taycan Taycan vor Produktionsstart Porsche stemmt Bau des E-Sportlers McLaren Speedtail McLaren Speedtail (BP23) F1-Nachfolger mit drei Sitzen und über 1.000 PS
Allrad Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV 10/2018, Bollinger B2 Pick-up Bollinger B2 mit E-Antrieb Elektro-Pick-up im Defender-Style
Oldtimer & Youngtimer Veterama 2018 Mannheim Veterama Mannheim 2018 Tops & Flops Motor Klassik Oldtimer Winterpause Checkliste So überwintern Autos richtig 16 Tipps für Ihren Oldtimer
Promobil Stellplatz-Fokus Rheinhessen Stellplatz-Tipps in Rheinhessen Deutschlands größtes Weingebiet Bürstner Lyseo TC Limited (2019) 8 neue Modelle im Check Alle Teilintegrierten 2019
CARAVANING Smart Home auf Rädern Vernetzte BUS-Systeme im Caravan Funkionen im Wohnwagen steuern Eriba Exciting Family 560 (2019) Die verschiedenen Wohnwagen-Typen Vom Familien- bis Design-Caravan