auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Chrysler Voyager

Nummer fünf strebt

Foto: Hersteller 10 Bilder

In der fünften Auflage legt Chrysler mit dem Grand Voyager erneut ein klares Bekenntnis zum Minivan ab. Fahrbericht des 2,8-Liter-Diesels.

11.12.2007 Jörn Thomas

Town & Country – so heißt der Grand Voyager in den USA. Was ungefähr so gemütlich klingt, wie er fährt. Die Mutter aller Vans, seit 1984 automobile Kinderstube vieler Twentysomethings, bleibt sich treu.

Während die Detroit- Konkurrenz ihre inzwischen als Soccer-Mum-Cars (Fußballmütter-Autos) verulkten Siebensitzer weitgehend aus Schaufenstern und Modellprogrammen entsorgte, trägt Chrysler den Voyager-Spirit in seine fünfte Generation.

Die bisherige Kurzversion Voyager entfällt, dafür vermittelt der 5,14-Meter-Kubus mit 13 Cupholdern und einer verschiebbaren Staubox den familiär-entspannten Eindruck eines Barbecue- Abends. Auch wenn im kantig gestylten Innenraum grauer, teils nachlässig verarbeiteter Kunststoff und Holzdekor sowie Chromakzente dominieren.

Ein hoher fahrdynamischer Anspruch ist dafür nicht an Bord. Man muss den fürsorglich federnden 2,1-Tonner halt erst einmal verstehen, was aber lediglich ein paar Kurven dauert.

Umfrage
Ist der neue Grand Voyager eine gelungene Van-Alternative?
Ergebnis anzeigen
Technische Daten
Chrysler Grand Voyager 2.8 CRD LX
Grundpreis35.290 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe5143 x 1954 x 1750 mm
KofferraumvolumenVDA3296 l
Hubraum / Motor2777 cm³ / 4-Zylinder
Leistung120 kW / 163 PS bei 3800 U/min
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Verbrauch8,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
Jetzt einloggen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Gebrauchtwagen Angebote
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden