Citroën C5 Crosstourer HDi 165, Heckansicht
Citroën C5 Crosstourer HDi 165 im Fahrbericht: Kombi mit Offroad-Optik Als Crosstourer ist der Citroën C5 auch für kleine Eskapaden gerüstet. Wir sind ihn gefahren.

Citroën C5 im Fahrbericht: Technische Daten

Citroën C5 Crosstourer HDi 165 CrossTourer
Testwagen
Baujahr 04/2014 bis 03/2016
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1997 cm³ / 18,0:1
Aufladung Abgasturbolader
Leistung 120 kW / 163 PS bei 3750 U/min
max. Drehmoment 340 Nm bei 2000 U/min
Verbrennungsverfahren Diesel Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,42
II. 1,78
III. 1,12
IV. 0,80
V. 0,65
VI. 0,54
R. 3,15
Achsantrieb 4,31:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Kombi-Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4829 x 1860 x 1510 mm
Radstand 2815 mm
Spurweite 1586 / 1557 mm
Kofferraumvolumen 533 bis 1490 l
Gewichte
Leergewicht 1670 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2238 kg
Zuladung 568 kg
Anhängelast 750 / 1670 kg
Dachlast 80 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Hydropneumatik / Hydropneumatik
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Diesel
Tankvolumen / Reichweite 71 l / 1392 km
NEFZ-Verbrauch 6,6 / 4,3 / 5,1 l/100 km
CO2-Ausstoß 133 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Effizienzklasse A
Kosten
Grundpreis 37.300 €