Daihatsu Terios 1.5 2WD
Daihatsu Terios im Fahrbericht: Kompakt-SUV mit Heckantrieb von Daihatsu Der Daihatsu Terios ist 4,09 Meter kurz und gehört damit in Deutschland zu den kleinsten SUV. Im Fahrbericht zeigt der 105 PS starke Terios als heckgetriebene Version 1.5 2WD Top, was er drauf hat.

Daihatsu Terios: Technische Daten

Daihatsu Terios 1.5 2 WD Top
Testwagen
Baujahr 06/2009 bis 01/2013
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 1495 cm³ / 10,0:1
Leistung 77 kW / 105 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 140 Nm bei 4400 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 2,73
II. 1,53
III. 1,00
IV. 0,70
R. 2,29
Achsantrieb 5,13:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4095 x 1695 x 1730 mm
Radstand 2580 mm
Spurweite 1450 / 1460 mm
Kofferraumvolumen 380 l
Gewichte
Leergewicht 1180 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 1720 kg
Zuladung 540 kg
Anhängelast 400 / 1350 kg
Dachlast 80 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basis MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Starrachse, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 13,0 s
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 50 l / 666 km
NEFZ-Verbrauch 9,6 / 6,3 / 7,5 l/100 km
CO2-Ausstoß 175 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Kosten
Grundpreis 19.370 €