Der Opel Manta lebt ... und wie!

Irmscher trimmt die Turbo-Version des Opel Astra Coupé nicht nur optisch auf Sport. Ein Motortuning schafft rund 30 Mehr-PS. Fahrbericht.

Das 190 PS starke Opel Astra Coupé Turbo ist gemessen an den Fahrleistungen ein Schnäppchen: für 26.320 Euro geht es in 7,5 Sekunden auf Tempo 100 und munter weiter bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 245 km/h. Doch für manchen spiegelt die Optik des Seriencoupés die motorische Potenz nur ungenügend wider. In diesen Fällen kann Tuner Irmscher aus Remshalden (Baden-Württemberg) weiterhelfen.

Als optische Vorlage für den auffälligen Karosseriebausatz, bestehend aus Frontschürze, Kotflügelverbreiterungen, Heckschürze und Heckflügel, dienen die Werks-Opel aus der DTM. Abgerundet wird das 8922 Euro teure Paket durch 8x18-Felgen mit einer Bereifung im Format 225/35 ZR 18. Als besonderes Extra ist für 369 Euro auch eine Fronthaubenverlängerung lieferbar, unter der die Wischer verschwinden. Auch ein Motortuning für rund 1500 Euro ist bald lieferbar, 220 PS sind das Ziel.
Der Testwagen, ein erster Versuchsträger der Firma Irmscher, blieb den Beweis gestiegener Fahrdynamik vorerst noch schuldig. Mit gemessenen 213 PS ist sicher noch nicht das maximal Mögliche erreicht, und auch das Fahrwerk mit rund 30 Millimeter kürzeren Federn harmoniert nicht so recht mit den weichen Seriendämpfern. Der schnelle Astra neigt an der Vorderachse zum Nachwippen, und die flotte Kurvenhatz wird durch die vorzeitig abregelnde und leider nicht abschaltbare Traktionskontrolle gebremst. Gerade in Verbindung mit dem drehmomentstarken Irmscher-Turbo (316 Nm bei 3900/min) reagiert die Elektronik zu empfindlich. Die Detailarbeit ist jedoch in vollem Gange, auch über den ESP-Schalter wird nachgedacht.

Neues Heft
Top Aktuell Honda CR-V Honda CR-V im Fahrbericht 1,6-Tonnen-SUV braucht nur 6,3 Liter
Beliebte Artikel Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi Cupra Ateca (2018) Cupra Ateca (2018) Erste Fahrt mit dem Power-SUV
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal Preziosen unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber Frankia M-Line I 7400 Plus (2018) Stadt Frankia M-Line I 7400 Plus Test 5-Tonner mit 2-Zimmer-Grundriss
CARAVANING Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte