Fahrbericht BMW 323 ti Compact

Ein starker Sechszylinder im kurzen BMW Compact krönt diese Baureihe. Die Kombination erweist sich als sportives und vergnügliches Multitalent.

Für Fahrfreude gibt eskein Meßgerät. Sie wird ganz subjektiv empfunden, wobei sich selbst Profis mitihrer exakten Definition schwertun. Noch schwerer ist es freilich, den Spaß amFahren in ein Auto zu konstruieren. Es ist jene schwierig zu komponierende Mixturaus Leistung, Agilität und Ambiente, die letzten Endes zu dem spontanenErlebnis puren Fahrvergnügens führt. BMW ist mit dem neuen 323 ti Compact einMusterexemplar dieser Gattung Auto gelungen. Nun ist BMW auf diesem Gebietnicht untalentiert. Zudem bietet der kurze und leichte Dreier Compact nahezuideale Voraussetzungen für ein Spaßmobil: ein agiles und präzises Fahrwerk,Hinterradantrieb und Platz für einen der famosen Reihensechszylinder aus dem BMW-Regal.

Man hat sich vernünftigerweise für den 2,5-Liter mit 170 PS entschieden, der mit den 1255 Kilogramm des Compact leichtesSpiel hat. Die Fahrleistungsdaten geben dabei nur unzulänglich wieder, wie gutdieser Motor zu diesem Auto paßt. Denn mehr als durch schiere Kraft überzeugt dieseKombination durch die Mühelosigkeit des Fahrens in allen Verkehrssituationen. ObBummeln oder Brennen, der Aluminium-Sechszylinder mit seinem großen nutzbaren Drehzahlbereichkommt nie in Verlegenheit und macht immer Freude. Von knapp über der Leerlaufdrehzahlgeht es turbinenartig bis zum Abregler (6600/min) hoch, und das ohne störendeVibrationen oder Ungleichförmigkeiten.

Übersicht:
Technische Daten
BMW 323ti compact
Grundpreis 25.258 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4210 x 1698 x 1378 mm
KofferraumvolumenVDA 300 bis 1030 l
Hubraum / Motor 2494 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 125 kW / 170 PS bei 5500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Verbrauch 9,2 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Teaser BMW 3er Neuer BMW 3er G20 (2018) Erstes Teaserbild durchgesickert
Beliebte Artikel Audi e-tron Neuer Audi e-tron quattro Der Elektro-SUV von Audi Kia ProCeed GT Kia ProCeed GT und Ceed GT im Fahrbericht Shooting Brake optisch und fahrerisch knackig
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos