Fahrbericht BMW 330 Ci

Nach elf Produktionsjahren modifiziert BMW den 2,8-Liter-Sechszylindermotor tief greifend. Erste Eindrücke vom neuen Dreiliter-Aggregat liefert der Fahrbericht mit dem 330 Ci.

Dem BMW X5 gebührt zwar die Ehre, den neuen Dreiliter-Sechszylindermotor als ers-tes Modell ausführen zu dürfen. Aber erst im kleineren und leichteren Dreier ist der neue 231 PS starke Motor in seinem Element. Im Juni beginnt die Auslieferung des BMW 330 Ci, der den 328 Ci ablöst, zu Preisen ab 67.100 Mark. Gemeinsam mit dem Coupé werden die Limousine (65 300 Mark), der Touring (68.100 Mark) und das Cabrio (77 400 Mark) eingeführt. Z3 Roadster (65 200 Mark) und Z3 Coupé (65 800 Mark) lassen sich zum selben Termin ebenfalls mit dem Dreiliter-Reihensechszylinder ordern. Allerdings verschwindet der bewährte Vorgänger mit 2,8 Liter Hubraum nicht ganz. Schließlich spendet er das wohl lebenswichtigste Organ: sein Kurbelgehäuse. Dessen Bohrung von 84,0 Millimetern wird unverändert für die hubraumstärkere Version übernommen. Das Kölschglas voll zusätzlichen Lungenvolumens holt der Motor also ausschließlich über mehr Hub. Der ist um 5,6 Millimeter auf 89,6 Millimeter gewachsen. Machbar war diese Veränderung nur mit einer neu entwickelten Kurbelwelle. Sie ist für rund 30 Prozent Kraftzuwachs oder gut 11,5 PS verantwortlich. Knapp fünf PS entfallen auf den überarbeiteten Ventiltrieb, der mit geänderten Öffnungszeiten und Hüben für eine bessere Befüllung der Brennräume sorgt. Modifikationen an der Saug- und Abgasanlage machen die Optimierungen der Antriebshardware komplett. Selbstverständlich blieb auch beim elektronischen Motormanagement kaum ein Bit auf dem anderen und so summiert sich der gesamte Kraftzuwachs auf stolze 38 PS. Mit der Leistung wuchs auch das Drehmoment. Statt bislang 280 Newtonmeter fallen jetzt 300 im Maximum an. Die dafür notwendige Drehzahl hat sich nicht verändert und liegt bei 3500/min. Während allerdings das Drehmomentmaximum des 2,8-Liter-Motors nur in einem sehr schmalen Drehzahlband anliegt, bildet die Kurve im Drehmomentdiagramm des Dreiliter-Aggregats zwischen 3500 und 4800/min ein beeindruckendes Hochplateau.

Übersicht:
Technische Daten
BMW 330 Ci
Grundpreis 36.600 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4488 x 1757 x 1369 mm
KofferraumvolumenVDA 410 l
Hubraum / Motor 2979 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 170 kW / 231 PS bei 5900 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch 9,1 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem
Beliebte Artikel Audi E-Tron 2032 Fahrbericht Audi e-tron quattro So spaßig fährt der Elektro-SUV e.Go Life Fahrbericht 2018 Vorserie e.Go Life verzögert sich Elektro-Kleinwagen kommt erst 2019
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Porsche 911 Cabrio O.CT Tuning Porsche 911 (991.2) Tuning Wenn der Turbo nicht mehr reicht Erlkönig Audi R8 Spyder Erlkönig Audi R8 Spyder 2019 kommt die stärkere Facelift-Version
Allrad BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018 10/2018, Lanzante Porsche 930 mit Formel-1-Motor Porsche 930 mit Formel-1-Motor Alter 911 Turbo mit McLaren-Herz
Promobil Neues Campingzubehör 2018 Fahrzeugtechnik, Möbel, Pflege Wingamm City Twins (2019) Wingamm City Twin (2019) Monocoque-TI mit Einzelbetten
CARAVANING Knott Prototyp Stabilisierung Stabilisierung für den Kugelkopf Gegen Knarren der Schlingerdämpfer Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa