Fahrbericht Lotus Elise 111 S

Sportwagenbau nach englischer Art: Der Lotus Elise 111 S bekommt jetzt nach fast zweijährigen Anpassungsarbeiten als Herzstück den 146 PS starken Rover-Motor und vereint das Gewicht eines Smart mit den Fahrleistungen eines reinrassigen Sportwagens.

Manchmal führen einfache Konzepte auch heute noch zum Erfolg. Kompromißloser Leichtbau ganz im Geist des Firmengründers Colin Chapman und die Konzentration auf pure Fahrdynamik machen den Lotus Elise seit drei Jahren zum Verkaufserfolg und damit zur finanziellen Überlebensbasis für Lotus Cars im englischen Warwick.

Eines hatten viele Elise-Besitzer und Fans trotz der Liebe zum englischen Purismus allerdings oft kritisiert: Der rund 700 Kilogramm leichte Road- ster kam mit den 120 PS aus dem 1,8 Liter-Rover-K-Series- Motor zwar auf sehr respektable Fahrleistungen, das entsprechende Sportwagenfeeling vermißten aber viele, dem Motor fehlte richtiger Punch.

Das ändert sich jetzt: Endlich bekommt der Elise den von Rover so lange angekündigten, 146 PS starken VVC-Motor. Thermische Schwierigkeiten und Probleme mit der variablen Ventilsteuerung (VVC) hatten die Serieneinführung auch bei Lotus um fast zwei Jahre verzögert.

Und endlich darf der kleine Lotus auch den Namen tragen, den ihm seine Entwickler ursprünglich zugedacht hatten. M 111 war der interne Entwicklungscode, bevor der bei der Belegschaft ungeliebte damalige Lotus-Chef Romano Artioli den Namen seiner Tochter Elise durchsetzte.

Um zu zeigen, daß sie es mit dem Zusatz S wie Sport auch ernst nehmen, stuften die Ingenieure das Fünfganggetriebe enger. Außerdem sorgt ein zusätzlicher Heckspoiler bei hohen Tempi für eine Reduzierung des Auftriebs am Heck.

Übersicht:
Technische Daten
Lotus Elise 111 S
Grundpreis 32.927 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3726 x 1701 x 1202 mm
KofferraumvolumenVDA 115 l
Hubraum / Motor 1796 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 107 kW / 145 PS bei 7000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 212 km/h
Verbrauch 7,4 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem
Beliebte Artikel Audi E-Tron Paris Auto Show 2018 Audi e-tron quattro Marktstart verzögert sich e.Go Life Fahrbericht 2018 Vorserie e.Go Life verzögert sich Elektro-Kleinwagen kommt erst 2019
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Koenigsegg Ragnarok Teaser Koenigsegg Ragnarok (2019) Supersportwagen-Debüt in Genf Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 für 2021 Mittelmotor-Sportler namens Valhalla?
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel
Promobil 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig Caravan Salon Campervans RM Free Nature Eco 3 neue Campervans im Check Karmann, Flowcamper und RM
CARAVANING 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig Eriba Living 555 XL im Test Eriba Living 555 Xl im Test Genug Platz für die Familie