Fahrbericht Toyota Celica 1.8

Der japanische Dauerbrenner Toyota Celica geht in die siebte Generation. Sie ist, wie die erste Begegnung mit dem apart gestylten Mittelklasse-Coupé zeigt, besonders gut gelungen.

Eines muss man dem Celica von Toyota zugestehen: Er ist ganz schön zählebig. Als er auf den Markt kam, da hießen die Konkurrenten noch Capri und Manta.

Das war 1970, und der Celica war die erste Antwort der Japaner auf die volkstümlichen Euro-Coupés. Inzwischen hat er seine früheren Wegbegleiter alle überlebt, und ein Ende der Celica-Laufbahn ist nicht in Sicht. Ganz im Gegenteil: Mit dem neuen Modell – es handelt sich um die siebte Generation – möchte es Toyota den Wettstreitern bei den Mittelklasse- Coupés noch einmal zeigen. Nachdem der unauffällige Vorgänger in den Verkaufszahlen unter ferner liefen rangierte, soll nun wieder Boden gutgemacht werden. Die Konkurrenten, so die Prophezeiung, müssten sich ab dem 7. November – dann beginnt die Auslieferung des neuen Celica – wieder etwas wärmer anziehen. Viele sind es ja nicht.

Toyota zielt vor allem auf das Fiat Coupé, den Ford Cougar und den Honda Prelude, alle in einem Coupé-Segment, das preislich unterhalb der Nobelcoupés wie Audi TT oder Mercedes CLK liegt. Da hat der Celica, soviel lässt sich bereits voraussagen, wenig zu befürchten. Schon deshalb, weil er dem Betrachter ab sofort eine Menge Abwechslung bietet.

Im Gegensatz zum langweilig gestylten Vorgänger wirkt er frisch und knackig und leistet sich auch ein paar gewöhnungsbedürftige Ansichten.

Übersicht:
Technische Daten
Toyota Celica S
Grundpreis 24.290 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4350 x 1735 x 1315 mm
KofferraumvolumenVDA 365 l
Hubraum / Motor 1794 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 105 kW / 143 PS bei 6400 U/min
Höchstgeschwindigkeit 205 km/h
Verbrauch 7,7 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Teaser BMW 3er Neuer BMW 3er G20 (2018) Erstes Teaserbild durchgesickert
Beliebte Artikel Audi e-tron Neuer Audi e-tron quattro Der Elektro-SUV von Audi Kia ProCeed GT Kia ProCeed GT und Ceed GT im Fahrbericht Shooting Brake optisch und fahrerisch knackig
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 Mittelmotor-Supersportler für 2021 Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Hymer B-Klasse Modern Comfort (2019) Hymer B-Klasse Modern Comfort 1. Test des Sprinter als Basisfahrzeug Knaus Van TI auf MAN TGE (2019) Alle neuen Teilintegrierten 2019 Neue und optimierte Modelle
CARAVANING Ratgeber - Fit für die Winterpause: Richtig einwintern Ratgeber Caravan einwintern 13 Profi-Tipps fürs Winterlager Eriba Exciting Family 560 (2019) Eriba Neuheiten 2019 Exciting-Family-Sondermodelle