Ferrari 575 Handling GTC

Handlings-Bedarf

Foto: Achim Hartmann

Mit einem strafferen Fahrwerk und einer leistungsfähigeren Bremsanlage gewinnt der italienische Sportwagen deutlich an sportlicher Kontur. Der Fahrspaß mit dem Ferrari 575 Handling GTC ist jedoch nicht billig.

Dario Benuzzi, seines Zeichens Cheftester für die Straßensportwagen von Ferrari, hat nicht gerade den umfassendsten englischen Wortschatz. Was, sofern sein Gegenüber mit ebenso dürftigen Italienischkenntnissen ausgestattet ist, zuweilen zu eher kurzsilbigen Gesprächen führt. Daher lässt der grau melierte Lenkradvirtuose per se lieber Taten sprechen, wenn er bei einer Demonstrationsrunde zur nachfolgenden Selbsterfahrung mit dem 575 Handling GTC einstimmt. Und das ist in der Folge wahrlich einprägsamerer Natur als blumige Erklärungen zum neuen optionalen Austattungspaket.

Schon die Namensgebung für die 22 620 Euro teure Option rückt die Zielsetzung, die sich hinter den technischen Veränderungen verbirgt, punktgenau in den Fokus: Handling – der Name ist Programm. Und GTC in Anlehnung an den gleichnamigen Renner in der FIA-GT-Meisterschaft.

Übersicht: Ferrari 575 Handling GTC
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Teaser BMW 3er Neuer BMW 3er G20 (2018) Erstes Teaserbild durchgesickert
Beliebte Artikel Audi e-tron Neuer Audi e-tron quattro Der Elektro-SUV von Audi Kia ProCeed GT Kia ProCeed GT und Ceed GT im Fahrbericht Shooting Brake optisch und fahrerisch knackig
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos