Ferrari F430 Spider

Im Auge des Orkans

Foto: Hans-Dieter Seufert 21 Bilder

Durch den offenen italienischen Super-Sportwagen weht mehr als nur der Fahrtwind: Aus der Formel 1 abgeleitete Technik, rund 80 Jahre Rennsportgeschichte und alle Mythen der Vorgängermodelle gehören zum Flair dieses Ferrari.

Wie beruhigend, dass sich die tragenden Säulen unserer christlichen Werte auch der geballten Wucht moderner Technik nicht beugen. 25 Sekunden und kein einziges Zehntel weniger dauert es, bis sich der Ferrari F430 mit geschlossenem Stoffverdeck in einen Spider verwandelt. Immerhin explodierten alle Kerndaten im Vergleich zum Vorgängermodell 360 Spider: Das neu konstruierte Achtzylinder- Triebwerk besitzt jetzt 4,3 Liter statt 3,6 Liter Hubraum, dadurch 23 Prozent mehr Leis-tung, nämlich 490 PS bei 8500/min, sogar 25 Prozent mehr maximales Drehmoment, nämlich 465 Newtonmeter bei 5250/min, ein Leistungsgewicht von 2,9 Kilogramm pro PS statt wie bisher 3,4 sowie eine Beschleunigung von null auf 1000 Meter in 21,8 Sekunden, ganze 1,3 Sekunden schneller als der 360. Und das alles bei 40 Prozent mehr aerodynamischem Abtrieb. Nur jene 25 Sekunden blieben unangetastet, nicht verbesserungsfähig, weil sie keinen Performance-Wert darstellen, sondern ein Glaubensbekenntnis:

Übersicht: Ferrari F430 Spider
Technische Daten
Ferrari F 430 Spider
Grundpreis 186.500 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4512 x 1923 x 1234 mm
KofferraumvolumenVDA 250 l
Hubraum / Motor 4308 cm³ / 8-Zylinder
Leistung 360 kW / 490 PS bei 8500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 311 km/h
Verbrauch 18,3 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Teaser BMW 3er Neuer BMW 3er G20 (2018) Teaservideo zeigt Details
Beliebte Artikel Audi e-tron Neuer Audi e-tron quattro Der Elektro-SUV von Audi Kia ProCeed GT Kia ProCeed GT und Ceed GT im Fahrbericht Shooting Brake optisch und fahrerisch knackig
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018
Promobil Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design Emmerich Wohnmobil-Tour Niederrhein Radtouren entlang der Grenze
CARAVANING Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou