Ferrari FF
Ferrari FF im Fahrbericht: 660 PS-Allradler auf Erprobungsfahrt Ferrari will den viersitzigen FF bei Wintertests auf Allround-Tauglichkeit trimmen. Für Grip soll der serienmäßige Allradantrieb sorgen. auto motor und sport war bei den letzten Abstimmungsfahrten dabei.

Ferrari FF im Fahrbericht: Technische Daten

Ferrari FF 6.3 V12
Testwagen
Baujahr 06/2011 bis 10/2015
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 12-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 6262 cm³ / 12,3:1
Leistung 485 kW / 660 PS bei 8000 U/min
max. Drehmoment 683 Nm bei 6000 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,40
II. 2,19
III. 1,63
IV. 1,29
V. 1,03
VI. 0,84
VII. 0,63
R. 2,79
Achsantrieb 3,88:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4907 x 1953 x 1379 mm
Radstand 2990 mm
Spurweitevorn / hinten 1676 / 1660 mm
Bodenfreiheit 130 mm
KofferraumvolumenVDA 450 bis 800 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1880 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2320 kg
ZuladungHersteller 440 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 11,9:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 3,7 s
Höchstgeschwindigkeit 335 km/h
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 102 / 74 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 91 l / 558 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 25,6 / 10,9 / 16,3 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 380 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Effizienzklasse G
CO 0,369 g/km
HC 0,044 g/km
NOX 0,035 g/km
Kosten
Grundpreis 258.111 €