Ford Ka im Fahrbericht

Frauenschwarm mit Spritspar-Technik

Ford Ka Foto: Karl-Heinz Augustin 15 Bilder

Den Ford Ka gibt es jetzt auch mit Start-Stopp für den kleinen Durst. Wie sparsam der kleine Kölner wirklich ist, zeigt der Fahrbericht.

Im Schatten seiner beiden Stiefgeschwister Fiat Panda und Fiat 500 bekommt der Ford Ka zuweilen etwas wenig Aufmerksamkeit. Dabei steht der Zweitürer auf der identischen Plattform, zieht mit dem gleichen Basismotor und ist mit 9.700 Euro der Günstigste in der Familie.

Ford Ka vor allem im Stadtverkehr mit hohem Sparpotenzial

Im Preis inbegriffen ist beim Ford Ka 1.2 seit kurzem eine Start-Stopp-Automatik, die den Basis-Benziner immer dann abstellt, wenn sein Fahrer vor roten Ampeln in den Leerlauf schaltet und auskuppelt. Erneuter Druck aufs linke Pedal lässt den Zweiventiler ruckzuck erwachen.

Dank diesen Ruhephasen soll der Verbrauch nur 4,9 Liter auf 100 Kilometer betragen, sagt Ford. Bei besonders sparsamer Fahrweise kamen wir im Ka durchschnittlich mit 5,4 Litern aus. Im Mittel lag der Verbrauch des Ford Ka im Fahrbericht jedoch bei 6,8 Litern. Das Sparpotenzial von Start-Stopp werden besonders jene spüren, die viel durch die Stadt wuseln.

Quirliger Motor, gutes Raumgefühl

Dazu passen die 69 PS optimal, die nie ermüden. Der kleine Sauger nimmt sauber Gas an, dreht leicht bis auf 5.000 Umdrehungen hoch, nervt dabei nicht mit Gebrüll und schafft mit ein klein wenig Anlauf Tacho 160. Im Vergleich zum Fiat 500 stimmt Ford nicht nur das Fahrwerk des Ka besser ab, sondern auch die Lenkung und das Schaltgetriebe. Der Ford Ka hat zudem die bequemeren Sitze und das bessere Raumgefühl.

Fazit

Wer einen wendigen, preiswerten Flitzer sucht, sitzt im Ka richtig. Mit Start-Stopp-Technik fährt er in der Stadt sparsamer.

Technische Daten
Ford Ka Titanium
Grundpreis 12.700 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3620 x 1658 x 1505 mm
KofferraumvolumenVDA 224 bis 710 l
Hubraum / Motor 1242 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 51 kW / 69 PS bei 5500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 159 km/h
0-100 km/h 14,9 s
Verbrauch 4,9 l/100 km
Testverbrauch 6,9 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell e.Go Life 60, Exterieur e.Go Life 60 Elektrokleinstwagen Bereit den Stadtverkehr zu rocken?
Beliebte Artikel Fiat 500 0.9 Twinair Fiat 500 Twin Air Test Wie läuft der Italiener auf zwei Zylindern? VT Renault Twingo, Ford Ka, Citroen C1 Citroen, Ford, Renault Drei Kleinwagen im Vergleichstest
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker
Promobil Salzburger Land Winter-Tour Salzburger Land Skispaß und Kulturerlebnis Weihnachtskalender 2018 Tür 14 Mitmachen und gewinnen HiFi-Boxen Ultima 40 von Teufel
CARAVANING Weihnachtskalender 2018 Tür 14 Mitmachen und gewinnen HiFi-Boxen Ultima 40 von Teufel Platz 10: Alpencamping Nenzing Top 10 Winter-Campingplätze Allgäu, Italien & Co.