Jaguar XFR-S Sportbrake
Jaguar XFR-S Sportbrake im Fahrbericht: Donnernder Super-Kombi Die schärfste Ausprägung des Jaguar XF rollt ab Juli auch als Kombi-Version zu den Händlern. Wir haben den Jaguar XFR-S Sportbrake schon mal ein paar Runden über und um den Nürburgring gescheucht.

Jaguar XFR-S Sportbrake im Fahrbericht: Technische Daten

Jaguar XFR-S Sportbrake 5.0 V8 Kompressor R-S
Testwagen
Baujahr 04/2014 bis 09/2015
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 5000 cm³ / 9,5:1
Aufladung Kompressor (0,8 bar)
Leistung 405 kW / 550 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 680 Nm bei 2500 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,17
II. 2,34
III. 1,52
IV. 1,14
V. 0,87
VI. 0,69
R. 3,40
Achsantrieb 3,31:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Kombi-Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4966 x 1877 x 1480 mm
Radstand 2909 mm
Spurweite 1549 / 1563 mm
Kofferraumvolumen 550 bis 1675 l
Gewichte
Leergewicht 1987 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2450 kg
Zuladung 463 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 4,8 s
Höchstgeschwindigkeit 300 km/h
Geräusche
Stand- / Fahrgeräusch 98 / 74 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 70 l / 551 km
NEFZ-Verbrauch 19,2 / 9,0 / 12,7 l/100 km
CO2-Ausstoß 297 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Effizienzklasse G
CO 0,397 g/km
HC 0,028 g/km
NOX 0,011 g/km
Kosten
Grundpreis 110.450 €