KTM X-Bow Wintertraining
KTM X-Bow auf Schnee im Fahrbericht: Fahrspaß mit Driftgarantie im Winter Den Naturgewalten zu trotzen war bislang vornehmlich die Domäne der Zweiradfahrer. Die Unerschrockenheit steht von nun an auch jenen ins Gesicht geschrieben, die das Wintermärchen in einem KTM X-Bow erleben durften.

KTM X-Bow auf Schnee im Fahrbericht: Technische Daten

KTM X-Bow 2.0
Testwagen
Baujahr 08/2008 bis 01/2011
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung mitte / quer
Hubraum / Verdichtung 1984 cm³
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 177 kW / 240 PS bei 5500 U/min
max. Drehmoment 310 Nm bei 2000 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,36
II. 2,09
III. 1,47
IV. 1,09
V. 1,01
VI. 0,91
R. 3,99
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3738 x 1900 x 1205 mm
Radstand 2430 mm
Spurweitevorn / hinten 1644 / 1624 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 865 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Federbeinen / Federbeinen
Stabilisatorenvorn / hinten ja / nein
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 3,9 s
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 40 l / 512 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 7,8 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 185 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 4
Kosten
Grundpreis 54.562 €