Land Rover Freelander Td4

Dieser Diesel macht Spaß

Der kleinere Offroader Freelander bekam einen Common-Rail-Dieselmotor mit 112 PS. Erste Eindrücke.

Bei Land Rover wird nun alles einen Zacken besser und edler. Die britische Traditionsmarke ist beim neuen Besitzer Ford in die Premium-Liga eingestuft – zusammen mit Aston Martin, Jaguar, Volvo und Lincoln. Konsequenz: Der kleinere Offroader Freelander wurde aufgerüstet. Er bekam einen neuen 2,5-Liter-V6 mit 177 PS – und endlich einen modernen Direkteinspritzer-Diesel mit Common-Rail-Technik.

112 PS kosumieren im Schnitt 7,1 Liter Diesel

Dieser 112 PS starke Selbstzünder für 50.500 Mark (Langversion Station Wagon) ist eine Klasse besser als sein Vorgänger: Mit seinem zurückhaltend leisen, vibrationsarmen Lauf würde er bei jeder englischen Teestunde geduldet werden. Er hat satte 260 Newtonmeter Drehmoment – was schönen Durchzug in allen Lebenslagen garantiert. Aber: Richtig in Fahrt kommt er erst oberhalb des Turbolochs ab 2500 Umdrehungen. Der Verbrauch ist okay: 7,1 Liter im Testschnitt, und da war sogar eine fixe Autobahnetappe dabei.

Lenkung: schwammig und schwergängig

Mit dem serienmäßigen Allradantrieb geht’s auch im Gelände gut voran. Inklusive sind die elektronische Bergabfahrtüberwachung und die Traktionskontrolle, die auf rutschigem Untergrund in Aktion tritt. Nicht so toll: Die Lenkung reagiert auf der Straße ziemlich schwammig. Bei vollem Rangiereinschlag wird sie zudem schwergängig – ärgerlich beim Einparken. Und die Heizung sorgt im Winter zu spät für Wärme.

Technische Daten
Land Rover Freelander Td4 Station Wagon
Grundpreis 26.345 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4368 x 1809 x 1708 mm
KofferraumvolumenVDA 354 bis 1319 l
Hubraum / Motor 1951 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 82 kW / 112 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 159 km/h
Verbrauch 7,6 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Honda CR-V Honda CR-V im Fahrbericht 1,6-Tonnen-SUV braucht nur 6,3 Liter
Beliebte Artikel Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi Cupra Ateca (2018) Cupra Ateca (2018) Erste Fahrt mit dem Power-SUV
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Mobile Menschen im Hymercar 323 Von der Auszeit zum Vanlife Zwei Vollzeit-Nomaden im Camper Hartnäckiger Schmutz Moos, Regenstreifen, Harz Tipps für hartnäckige Fälle
CARAVANING Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften