Land Rover Freelander

Ohne Einbußen an Geländetauglichkeit soll der neue Land Rover Freelander jetzt mit mehr Komfort und Ausstattung auch auf der Straße eine gute Figur machen.

Vorweg die beruhigende Nachricht: Der neue Land Rover Freelander hat sich vom grassierenden SUV-Lifestyle-Virus nicht so stark infizieren lassen, dass aus ihm ein Pseudo-Offroader wurde. Auch ohne Reduktionsgetriebe und manuell schaltbare Differenzialsperren wuchtet sich der kleinste Land Rover durch schweres Gelände.

Neu ist dagegen, dass der Freelander jetzt im Großstadtdschungel eine bessere Figur abgibt. Der Grund liegt nicht in den maßvollen Außen-Designänderungen, sondern vielmehr in den Verbesserungen unter dem Blech. Und im Innenraum wirkt jetzt alles stilvoller, ohne dass der rustikale Charme eines Land Rover ganz verloren gegangen wäre. Nur der Tacho ist nicht mehr so gut ablesbar wie bisher, dafür liegen die Fensterheber jetzt griffgünstig in der Türverkleidung.

Komfortabel und langstreckentauglich präsentiert sich der Freelander auch auf der Straße. Die präzise, mit passendem Kraftaufwand dirigierbare Lenkung macht in Kombination mit dem durchzugsstarken Zweiliter-Diesel viel Freude. Hier stört nur das kernige Laufgeräusch des 112-PS-Motors.

Dynamisch orientierte Offroad-Fans dürfen zur neuen Sportvariante mit tiefer gelegter Karosserie und serienmäßigen 18-Zoll-Leichtmetallfelgen greifen. Die Handlingvorteile werden jedoch mit erhöhter Stuckerneigung erkauft.

Kompletten Artikel kaufen
Einzeltest Land Rover Freelander
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 1 Seiten)
1,49 €
Jetzt kaufen

Alle Daten und alle Fakten lesen Sie in Heft 21 von auto motor und sport.

Neues Heft
Top Aktuell Audi A1 (2018), Audi A1 (2018) Fahrbericht So fährt der A1 mit bis zu 200 PS
Beliebte Artikel Audi R8 V10 2019 Audi R8 V10 Performance Quattro 620 PS zum Glück Honda CR-V Honda CR-V im Fahrbericht 1,6-Tonnen-SUV braucht nur 6,3 Liter
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Camperliebe #Cl1 (2019) #cl1 auf Hyundai-Basis Vernetzt und digital CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs
CARAVANING Aabo Camping Vandland Campingplatz-Tipp Dänemark Aabo Camping Vandland Caravan Hobby De Luxe mit Zugwagen Das sind die Caravan-Bestseller Wohnwagen-Neuzulassungen 2017