Mercedes A-Klasse

A-Sager

Foto: Hersteller 5 Bilder

Mit Spritspar-Technik und stärker gepfeilter Front sieht die überarbeitete A-Klasse optimistisch ihrer zweiten Lebenshälfte entgegen.

Wenn der Kleinste in der Familie die abgetragenen Sachen des großen Bruders bekommt, sorgt das normalerweise für Frust. Nicht so bei der A-Klasse von Mercedes, die mit den Infotainmentsystemen aus der C-Klasse ganz nebenbei auch die derzeit beste Sprachsteuerung am Markt erbt. Dank geführter Sprachdialoge und Eingabe ganzer Wörter klappt die Kommunikation mit Navi & Co. verblüffend gut. Zusammen mit der Festplatten-Navigation und einem vier Gigabyte großen Musik-Speicher im aufpreispflichtigen Comand-System befindet sich die überarbeitete A-Klasse multimedial wieder voll auf Höhe der Zeit.

Spritsparen an der Ampel

Nach dreieinhalb Jahren Bauzeit wurde auch in Sachen Spritspar-Technik nachgelegt: Unter dem hauseigenen Öko-Label Blue Efficiency bietet Mercedes ab September drei besonders sparsame Modelle an. Die Benziner A 150 und A 170 mit Schaltgetriebe versprechen mit ihrer Start-Stopp-Funktion Verbrauchsvorteile von 0,4 Litern auf 100 Kilometer gegenüber den herkömmlichen Varianten. Das System schaltet den Motor ab, sobald der Fahrer bei Geschwindigkeiten von unter acht km/h den Gang rausnimmt und bremst, etwa beim Heranrollen an eine rote Ampel. Geht der Fuß von der Bremse, wirft ein Startergenerator von Valeo den Motor in Sekundenbruchteilen wieder an.

Mit dem A 160 CDI hält allerdings der Diesel unter den Blue Efficiency-Varianten den Verbrauchsrekord – und das ganz ohne Start-Stopp-Funktion. Im Gegensatz zu BMW möchte Mercedes seiner Kundschaft nicht an jeder roten Ampel den kernigen Diesel-Anlassvorgang zumuten. Um dem 160er dennoch die versprochenen 0,4 Liter Minderverbrauch abzuringen, wurde daher an vielen kleinen Stellschrauben gedreht: Dank Tieferlegung von zehn Millimetern sowie überarbeiteter Kühlermaske schlüpft der CDI jetzt geschmeidiger durch den Wind, muss aufgrund seiner speziellen Reifen einen geringeren Rollwiderstand überwinden und durch Leichtbau 20 Kilogramm weniger schleppen. 

Kompletten Artikel kaufen
Fahrbericht Mercedes A-Klasse
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 2 Seiten)
1,49 €
Jetzt kaufen
Übersicht: Mercedes A-Klasse
Technische Daten
Mercedes A 150 BlueEFFICIENCY Mercedes A 170 BlueEFFICIENCY Mercedes A 160 CDI BlueEFFICIECY
Grundpreis 19.427 € 21.093 € 21.569 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3883 x 1764 x 1593 mm 3883 x 1764 x 1593 mm 3883 x 1764 x 1593 mm
KofferraumvolumenVDA 435 bis 1370 l 435 bis 1370 l 435 bis 1370 l
Hubraum / Motor 1498 cm³ / 4-Zylinder 1699 cm³ / 4-Zylinder 1991 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 70 kW / 95 PS bei 5200 U/min 85 kW / 116 PS bei 5500 U/min 60 kW / 82 PS bei 4200 U/min
Höchstgeschwindigkeit 175 km/h 188 km/h 170 km/h
Verbrauch 5,9 l/100 km 6,2 l/100 km 4,4 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Honda CR-V Honda CR-V im Fahrbericht 1,6-Tonnen-SUV braucht nur 6,3 Liter
Beliebte Artikel Mercedes A-Klasse Wer A sagt, muss auch B sagen Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt Range Rover Evoque 2 Range Rover Evoque 2019 Drahtmodell als Teaser
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden
Promobil Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber Frankia M-Line I 7400 Plus (2018) Stadt Frankia M-Line I 7400 Plus Test 5-Tonner mit 2-Zimmer-Grundriss
CARAVANING Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte