Mercedes CLK 500 ISG

Starter frei

Foto: Beate Jeske 7 Bilder

Mercedes hat zwölf Prototypen mit Starter-Generatoren ausgerüstet und damit aus den CLK-Coupés Mikro-Hybrid-Autos gemacht. Fahrbericht.

Beim Thema Hybrid kann man schon mal den Überblick verlieren. Es gibt Vollhybride, milde Hybride und Mikrohybride, und deren Gemeinsamkeiten sind kleiner, als man annehmen könnte. Dabei wollen alle Systeme das Gleiche: Benzin oder Diesel sparen.

Mercedes hat vor drei Jahren ein Projekt zum Thema Mikrohybrid im CLK 500 gestartet, bei dem ein Elektromotor zwischen Verbrennungsmaschine und Automatikgetriebe sitzt. Integrierter Starter-Generator nennt der Fachmann solche Systeme, kurz ISG.

Aufgabe des Elektromotors ist es, den normalen Anlasser zu ersetzen und zusätzlich im Schiebebetrieb wie ein Fahrrad-Dynamo Strom zu erzeugen, um so eine Batterie aufzuladen. Die gespeicherte Energie kann den Verbrennungsmotor beim Anfahren oder Beschleunigen unterstützen, die Techniker nennen es boosten.

Vor allem wird die Energie aber gebraucht, um den Motor zu starten. Und das geschieht bei einem ISG-Auto häufig, denn ISG wird sinnvollerweise mit Start-Stopp-Technik verknüpft, die den Verbrennungsmotor sofort nach dem Anhalten abschaltet.

Schließlich lässt sich mit dieser Technik vor allem in der Stadt bis zu zehn Prozent Kraftstoff sparen. Motor an, Motor aus, und zwischendurch ein wenig Strom in einen Akku laden – das klingt eigentlich ganz einfach, ist es aber nicht.

Übersicht: Mercedes CLK 500 ISG
Neues Heft
Top Aktuell Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi
Beliebte Artikel Cupra Ateca (2018) Cupra Ateca (2018) Erste Fahrt mit dem Power-SUV VW Touareg (2018) Offroad-Test Experience Marokko VW Touareg im Fahrbericht Was kann der Luxus-SUV im Gelände?
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden
Promobil Schlafsäcke Test Mantelschlafsäcke im Test Wohlig warm in der kühlen Zeit Advertorial Truma Gut gerüstet für den Winter Kleines Heizungs-Einmaleins
CARAVANING Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte Badebucht im Zingaro-Nationalpark Campingplatz-Tipps Sizilien Schöne Sonnenstunden auch im Winter