Mercedes CLK DTM AMG Cabrio

Macht-Asyl

Foto: Rossen Gargolov 17 Bilder

Eigentlich schon ausverkauft, bekommt die 582 PS starke Coupé-Basis des Mercedes CLK DTM AMG eine zweite Chance: als eines der schnellsten viersitzigen Cabrios der Welt.

V ersprochen ist versprochen. Nach 100 Exemplaren hieß es für den CLK DTM AMG Schluss, aus, basta. Mögen die Fans in ihren klimatisierten Garagen auch noch so tränenreich geklagt haben, das selbst auferlegte Produktionslimit blieb bestehen. Doch die AMG-Truppe fand eine Hintertür: Schließlich galt die Zusage nur für das Coupé, von einer Cabrioversion war nie die Rede. Kein Wunder, wer käme schon auf die Idee, einer DTM-Replica das Dach wegzuflexen? Also Blechdach runter, Stoffdach drauf, zwei Sitze hinten rein – fertig ist eines der schnellsten viersitzigen Cabrios der Welt.

Ob die wirklich danach gerufen hat, muss sich erst noch erweisen. Im Gegensatz zum ratzfatz ausverkauften Coupé sind noch offene Exemplare zu haben – Stückpreis 277 820 Euro, 40 000 Euro mehr als für die geschlossene Variante. Peanuts für die Stammklientel, die sich gleichmäßig über den Globus verteilt: Europäer, Amerikaner, Asiaten, Araber beweisen gleichermaßen ihr Faible für die Mercedes- Exoten aus Affalterbach.

Spätestens nachvollziehbar, wenn der Kompressor-V8 seinen ersten schweren Schwinger landet. Dann bekommen nicht nur Zugluftempfindliche feuchte Augen, bei AMG-Fans dürfte sogar etwas Wehmut dabei sein.

Schließlich nimmt der 5439-Kubikzentimeter-V8 langsam seinen Abschied, übergibt das Zepter an den neuen 63er, einen frei saugenden Vierventiler mit Hochdrehzahl-Kompetenz. Alles Firlefanz, lautmalt der Dreiventiler im CLK wummernd und schießt bei Gasstößen freudig davon. Wozu also die moderne Vierventiltechnik, wenn man einen bewährten Kompressormotor hat? Geänderte Kolben, schärfere Auslass-Nockenwellen, Fächerkrümmer plus modifizierte Auspuffanlage und ein gegenüber dem Basis-CLK 55 auf 0,85 bar erhöhter Ladedruck bringen selbst Anhänger der reinen Maschinenbaulehre ins Grübeln.

Übersicht: Mercedes CLK DTM AMG Cabrio
Technische Daten
Mercedes CLK DTM AMG
Grundpreis 236.060 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4650 x 1800 x 1360 mm
KofferraumvolumenVDA 395 l
Hubraum / Motor 5439 cm³ / 8-Zylinder
Leistung 428 kW / 582 PS bei 6100 U/min
Höchstgeschwindigkeit 320 km/h
Verbrauch 13,6 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem
Beliebte Artikel Audi E-Tron Paris Auto Show 2018 Audi e-tron quattro Marktstart verzögert sich e.Go Life Fahrbericht 2018 Vorserie e.Go Life verzögert sich Elektro-Kleinwagen kommt erst 2019
Anzeige
Sportwagen Essen Motor Show Teaser 2018 Essen Motor Show 2018 PS-Festival in Essen Toyota Supra Toyota GR Supra (2019) Einblicke in Japan-Sportwagen
Allrad 10/2018, Hennessey Ford F-150 Heritage Hennessey Ford F-150 Heritage Pick-up im Rennsport-Outfit Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup
Oldtimer & Youngtimer Auktion Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel
Promobil Sportsmobile Campingbus-Ausbauer aus den USA So wird Vanlife gemacht Gebläsegrills im Vergleich 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig
CARAVANING Nordsee Camp Norddeich Campingplatz-Tipp Niedersachsen Nordsee-Camp Norddeich 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig