Mercedes CLS 350 CGI

Direkt-Mandat

Foto: Daimler-Chrysler 3 Bilder

Im Wettlauf um den ersten Benzin-Direkteinspritzer der neuen Generation liegt Mercedes mit dem CLS 350 CGI vorne.

Die jüngste Generation der – geschichteten – Benzin-Direkteinspritzung baut auf moderne Piezo- Injektoren und die so genannte Strahlführung. Nur in dieser Kombination – das wissen Theoretiker seit langem – lässt sich das volle Verbrauchspotenzial dieser Technik auch wirklich nutzen. Mit dieser Innovation hat Mercedes im CLS 350 CGI nun die Nase knapp vor der Konkurrenz aus München. Die Nasenlänge ist umso wichtiger, als sich die anvisierten Verbrauchsvorteile der ersten CGI-Motorengeneration (Stratified-Charged Gasoline Injection) des Jahres 2002 im Fahralltag mehr oder weniger stark verflüchtigten. Nun also auf ein Neues, und zwar zunächst mit der viertürigen Coupé-Ikone CLS. Mit unverändertem Hubraum ersetzt der aufgewertete 3,5-Liter-V6 den bisherigen Einstiegsmotor. Die technologische Erneuerung soll aber nicht allein den Verbrauch senken, sondern zugleich Leistung (plus 20 PS) und Drehmoment (plus 15 Newtonmeter) erhöhen. Dieses Mehr hat dem 1,7-Tonner spürbar gut getan, ohne den Charakter zu verändern. In Kooperation mit der Siebenstufenautomatik zeigt sich der Direkteinspritzer seiner Aufgabe mühelos gewachsen.

Übersicht: Mercedes CLS 350 CGI
Technische Daten
Mercedes CLS 350 CGI
Grundpreis 61.404 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4913 x 1873 x 1403 mm
KofferraumvolumenVDA 495 l
Hubraum / Motor 3498 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 215 kW / 292 PS bei 6400 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch 9,2 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Honda CR-V Honda CR-V im Fahrbericht 1,6-Tonnen-SUV braucht nur 6,3 Liter
Beliebte Artikel Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi Cupra Ateca (2018) Cupra Ateca (2018) Erste Fahrt mit dem Power-SUV
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Berner Oberland Idyll inmitten der Viertausender Bern und das Berner Oberland Promobil Newsletter Jetzt kostenlos abonnieren
CARAVANING Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel