Mercedes E 400 Cabrio, Sylt, Frontansicht Hardy Mutschler
Mercedes E 400 Cabrio, Seitenansicht
Mercedes E 400 Cabrio, Frontansicht
Mercedes E 400 Cabrio, Frontansicht
Mercedes E 400 Cabrio, Frontansicht 27 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Mercedes E 400 Cabriolet im Fahrbericht: Der Gentleman unter den Cabrios

Mercedes E 400 Cabriolet im Fahrbericht Der Gentleman unter den Cabrios

Inhalt von

Die offene Mercedes E-Klasse wurde für 2013 überarbeitet. Wir sind das viersitzige Cabrio mit dem Biturbo-V6 bereits gefahren.

Zunächst die traurige Nachricht für alle, die bislang eine AMG-Version des Mercedes E-Klasse Cabrio vermisst haben – es wird auch nach dem Facelift keine geben. Wohl aber die kraftvollen Motoren der E-Klasse, darunter auch die doppelt aufgeladenen Benziner. So leistet der 4,7-Liter-V8 im E 500 immerhin 408 PS.

Wir waren dagegen bei der Fahrvorstellung bereits von den 333 PS des Mercedes E 400 Cabriolet (ab 60.630 Euro) begeistert; der Drei-Liter-V6 schiebt mächtig an. Dabei ist das optionale Verstellfahrwerk dem Vortrieb jederzeit gewachsen und erlaubt in Stellung Sport im Verbund mit der präzise arbeitenden Direktlenkung ein recht dynamisches Fahrverhalten. So zeigt das aufgefrischte viersitzige Cabriolet durchaus sportliche Charakterzüge – und dass ein AMG-Modell nicht unbedingt nötig ist.

FAZIT: Die offene Mercedes E-Klasse bleibt sich als Gentleman unter den Cabrios treu. Sie bietet vier Personen Platz und hält ihnen die Zugluft vom Leib. Dank Biturbo-V6 schiebt der E 400 fulminant an und macht den viel kritisierten, weil trägen 350er-Saugmotor vergessen.

Technische Daten

Mercedes E 400 Cabrio
Grundpreis 60.869 €
Außenmaße 4703 x 1786 x 1398 mm
Kofferraumvolumen 300 bis 390 l
Hubraum / Motor 2996 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 245 kW / 333 PS bei 5500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch 7,6 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Zur Startseite
Verkehr Verkehr Mercedes E 63 AMG Mercedes E63 AMG im Supertest Limousine mit Sportwagen-Talent

Mit dem Mercedes E63 AMG stößt die E-Klasse fahrdynamisch in neue Regionen...

Mercedes E-Klasse
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mercedes E-Klasse
Mehr zum Thema Cabrio
Lanzante McLaren P1 Spider
Neuheiten
06/2022, 1965 Jaguar E-Type Series I Werks-Restomod
Restaurierung
Porsche 911 Carrera GTS Cabriolet America Edition
Neuheiten
Mehr anzeigen