Mini Cooper D, Frontansicht Beate Jeske
Mini Cooper D, Frontansicht
Mini Cooper D, Frontansicht
Mini Cooper D, Seitenansicht
Mini Cooper D, Heckansicht
Mini Cooper D, Motor 13 Bilder

Mini Cooper D im Fahrbericht

Erster Dreizylinder-Diesel legt los

Im Mini Cooper D rackert der neue Dreizylinder-Diesel von BMW. Aber konnte der kleine Selbstzünder unsere Tester auch wirklich überzeugen?

So, nun ist es so weit: Der erste Dreizylinder-Diesel aus dem Hause BMW geht an die Arbeit. Zunächst im Mini Cooper D, weitere Jobs im kommenden 1er stehen schon an. Um es kurz zu machen: Seine Probezeit wird er locker überstehen. Den Motortechnikern ist es überraschend gut gelungen, dem 1,5 Liter großen Turbodiesel dreizylindrige Eigenarten wie Schnattern und Vibrieren so weit abzutrainieren, dass man sie kurz registriert, dann aber schnell vergisst.

Mini Cooper D mit 116 PS

Viel größer ist die Freude darüber, wie der 116 PS starke Dreizylinder zupackt und sich zugleich nicht vor hohen Drehzahlen scheut. So ausgelegt, spurtet der Mini Cooper D in nur 9,4 Sekunden auf 100 km/h, rennt über Tempo 200 und bleibt selbst dann noch vergleichsweise leise. Der Verbrauch? Günstige 5,6 Liter auf 100 Kilometer. Wie jeder Mini macht auch der Cooper D vor allem dann richtig Laune, wenn es ums Kurvenwetzen geht. Ob in der Stadt oder über Land, der wendige Zweitürer lenkt enorm direkt und präzise ein, ohne nervös zu wirken, und folgt lange neutral dem vorgegebenen Kurs. Einzig Anhänger des Fahrkomforts müssen im zur Verfügung gestellten Wagen angesichts der teils holprig abrollenden 17-Zöller die Zähne zusammenbeißen. Aber für die ist der Mini ja auch nicht gebaut. Sein neuer Diesel dagegen schon.

Fazit

Der kleine Diesel zieht gut an, ist drehfreudig und zudem vergleichsweise kultiviert. Ein feiner Motor, der gut zum Mini passt.

Technische Daten

Mini Cooper D Cooper
Grundpreis 23.650 €
Außenmaße 3821 x 1727 x 1414 mm
Kofferraumvolumen 211 bis 731 l
Hubraum / Motor 1496 cm³ / 3-Zylinder
Leistung 85 kW / 116 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 205 km/h
Verbrauch 3,9 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Kleinwagen Tests Mini Cooper S, Frontansicht Wachstumsschub für den Kleinen Mini Cooper S 2.0 im Test

Größer, moderner, kommunikativer und mit neuem Zweiliter-Turbo greift der...

Mini Mini
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Mini Mini