Opel Antara 2.0 CDTi

Weniger ist schwer

Foto: Hans-Dieter Seufert 12 Bilder

Opel nimmt für den Antara eine zweite Diesel-Motorvariante ins Programm – mit gleichem Hubraum, aber auf 127 PS reduzierter Leistung.

Auch wenn er aus koreanischer GM-Produktion stammt, ist der Antara hierzulande die Antwort von Opel auf die steigende Nachfrage nach kompakten SUV. Doch wirklich kompakt ist er mit 4,58 Meter Länge beispielsweise im Vergleich zum Trendsetter Toyota RAV4 nicht mehr, und mit seinem Leergewicht von 1.876 Kilogramm ist er sogar ein wahres Schwergewicht in seiner Klasse.

Leichtes Nutzfahrzeug?

Dass er damit bei der EU-Abgaseinstufung schon in die Kategorie der leichten Nutzfahrzeuge fällt, ist ein zusätzliches Indiz für die Einsatzmöglichkeiten: Mit beachtlichen 629 Kilogramm Zuladung steigt das zulässige Kampfgewicht auf mehr als zweieinhalb Tonnen. Ein belastbares Nutzfahrzeug also, könnte man meinen, stünde dem nicht ein eher enttäuschendes Kofferraum-Volumen von nur 420 Liter hinter den Fondsitzen entgegen. Dass sich der Laderaum durch Umklappen der teilbaren Rücksitzlehne auf maximal 1.420 Liter ausdehnen lässt, macht die Sache aber erträglicher. Zumal der Antara auch mit einem guten Platzangebot für die Fond- Insassen und einem luftigen Raumgefühl entschädigt.

Umfrage
Ist der Opel Antara ein Partner fürs Grobe?
Ergebnis anzeigen
Übersicht: Opel Antara 2.0 CDTi
Technische Daten
Opel Antara 2.0 CDTI Tour
Grundpreis 29.880 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4575 x 1850 x 1704 mm
KofferraumvolumenVDA 420 bis 1420 l
Hubraum / Motor 1991 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 93 kW / 127 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 174 km/h
0-100 km/h 12,7 s
Verbrauch 7,5 l/100 km
Testverbrauch 10,1 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Honda CR-V Honda CR-V im Fahrbericht 1,6-Tonnen-SUV braucht nur 6,3 Liter
Beliebte Artikel SCG 006 Glickenhaus Scuderia Camaron Glickenhaus SCG006 Ferrari-Corvette-Shelby-Roadster mit 650 PS Kompakte SUV Tiguan, Freelander, Outlander & Antara
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Mobile Menschen im Hymercar 323 Von der Auszeit zum Vanlife Zwei Vollzeit-Nomaden im Camper Hartnäckiger Schmutz Moos, Regenstreifen, Harz Tipps für hartnäckige Fälle
CARAVANING Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften