Opel Meriva 1.6 CDTi, Frontansicht
Opel Meriva 1.6 CDTi im Fahrbericht: Hochvariabler Diesel-Van Opel hat den Meriva aufgehübscht. Wichtiger als glänzende Äußerlichkeiten ist jedoch ein neuer Diesel mit Laufkultur und wenig Durst. Wir sind den variablen Opel-Van gefahren.

Opel Meriva im Fahrbericht: Technische Daten

Opel Meriva 1.6 CDTI ecoFlex Edition
Testwagen
Baujahr 11/2014 bis 06/2017
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1598 cm³ / 16,0:1
Aufladung Abgasturbolader
Leistung 100 kW / 136 PS bei 3500 U/min
max. Drehmoment 320 Nm bei 2000 U/min
Verbrennungsverfahren Diesel Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,82
II. 2,16
III. 1,35
IV. 0,96
V. 0,77
VI. 0,61
R. 3,55
Karosserie und Abmessungen
Typ Van
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4300 x 1812 x 1615 mm
Radstand 2644 mm
Spurweite 1488 / 1509 mm
Kofferraumvolumen 400 bis 1500 l
Gewichte
Leergewicht 1518 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2040 kg
Zuladung 522 kg
Anhängelast 730 / 1300 kg
Dachlast 60 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / nein
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Verbundlenkern
Lenkübersetzung 14,1:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/h 9,9 s
Höchstgeschwindigkeit 197 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Diesel
Tankvolumen / Reichweite 54 l / 1255 km
NEFZ-Verbrauch 4,8 / 3,9 / 4,3 l/100 km
CO2-Ausstoß 114 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse A
CO 0,324 g/km
NOX 0,171 g/km
HC + NOX 0,199 g/km
Kosten
Grundpreis 23.825 €