Opel Omega 2.6 Automatik

In Ruhe gereift

Opel spendierte dem seit 1994 gebauten Omega überarbeitete V6-Motoren – der 2,6-Liter mit 180 PS ist einer davon.

Eine besonders markante Erscheinung im Straßenbild ist der Opel Omega sicher nicht mehr. Gebaut seit 1994, hat er längst einen sehr schweren Stand gegen die jüngere Konkurrenz, vor allem die der versammelten Nobelmarken. Und doch lohnt es, mal wieder genauer hinzusehen. Denn durch die beständige Modellpflege hat der Omega inzwischen ein beachtliches Maß an Reife erlangt. Jüngste Beispiele sind die überarbeiteten V6-Motoren. Der kleinere davon hat nun einen Hubraum von 2,6 Litern und leistet 180 PS. Wichtiger ist aber das maximale Drehmoment von 240 Nm bei 3400 Umdrehungen, das den immerhin über 1,7 Tonnen schweren Omega recht elastisch und dynamisch erscheinen lässt.

Zu hoher Verbrauch

Obwohl die Automatik noch immer mit nur vier Stufen und einem recht weich ausgelegten Wandler arbeitet, fällt ihr die Wahl der passenden Übersetzung nun deutlich leichter. Sehr angenehm ist das Geräuschbild, sonor kräftig, aber nicht aufdringlich. Der Verbrauch allerdings ist kein Ruhmesblatt und leidet unter dem hohen Gewicht: 9,3 Liter im mot-Verbrauchszyklus und fast 14 Liter im zügig gefahrenen Schnitt sind zu viel.

Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt

Dafür bietet der Omega ein ausgewogenes Verhältnis von Preis und Leistung. Der Grundpreis des V6 liegt bei 56.050 Mark, in der recht kompletten Elegance-Ausstattung plus Automatik und Navigationssystem kommt er auf rund 66.000 Mark. Dafür liefert Opel inzwischen auch ein sehr ordentliches Soliditäts- und Qualitätsgefühl.


mot-Messwerte

Beschleunigung
0 bis 100 km/h 10,5 s
Durchzug
60 bis 100 km/h (Stufe D) 7,1 s
80 bis 120 km/h (Stufe D) 7,6 s
Innengeräusche
50 / 100 km/h (Stufe D) 56 / 64 dB (A)
130/ 160 km/h (Stufe D) 68 / 72 dB (A)
Gewichte
Testwagen 1717 kg
tatsächliche Zuladung 473 kg
Bremsweg
kalt / warm 41,1 / 40,5 m
Verbrauch
mot-Mittel (Super) 13,9 L / 100 km
mot-Zyklus (Super) 9,3 L / 100 km

Grundpreis 56.050 Mark


Technische Daten
Opel Omega 2.6 V6 Elegance
Grundpreis 32.493 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4898 x 1776 x 1455 mm
KofferraumvolumenVDA 530 bis 1460 l
Hubraum / Motor 2597 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 132 kW / 180 PS bei 6000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 224 km/h
Verbrauch 11,5 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Skoda Kodiaq RS Skoda Kodiaq RS Fahrbericht So fährt der sportliche Siebensitzer-SUV
Beliebte Artikel Kia e-Niro Fahrbericht Kia e-Niro (2019) Fahrbericht Wie weit reicht der Akku im Alltag? Audi e-tron Quattro, Audi e-tron im Fahrbericht Kann der E-SUV beim Fahren überzeugen?
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507
Promobil Mitmachen und gewinnen Movera Cleanmaxx Handstaubsauger Ford Nugget Plus Ford Nugget Plus im Test Campervan mit Heck-Bad
CARAVANING Mitmachen und gewinnen Movera Cleanmaxx Handstaubsauger Campingplatz-Tipp Costa Verde Campingplatz-Tipp Portugal Orbitur-Camping Rio Alto