Peugeot 307 CC

Foto: Peugeot

Mit dem 307 CC bringt Peugeot ein vollwertiges Cabrio mit faltbarem Blechdach für vier Personen. Es basiert auf dem Radstand der Limousine, hat aber an Länge dazu gewonnen. Gewachsen ist allerdings nur der hintere Überhang, um Platz zu schaffen für das Dach und einen anständigen Kofferraum.

Das moderne Cabrio ist weg vom Stoff. Das klassische Faltverdeck macht klappbaren Blechkonstruktionen Platz. Die vermitteln in geschlossenem Zustand ein sicheres Coupé-Gefühl, versteifen die Karosseriestruktur und sind dem Wechsel der Jahreszeiten besser angepasst.

Kompletten Artikel kaufen
Fahrbericht Peugeot 307 CC
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 2 Seiten)
1,49 €
Jetzt kaufen

Mercedes gehört zu den Pionieren dieser Bauweise. Aber auch die Firma Peugeot, der in der Vergangenheit, als dies noch weit weniger Berechtigung hatte als heute, nachgesagt wurde, den „französischen Mercedes“ zu bauen. Auf den erfolgreichen 206 CC folgt nun der größere Bruder 307 CC (Coupé-Cabrio), der das Variodach erstmals mit echter Viersitzigkeit kombinieren soll. Wobei Historiker jetzt einwenden dürfen, dass es in den fünfziger Jahren den Ford Skyliner gab.

Platz für vier – das gilt allerdings nur mit Einschränkung. Das Cabrio ist zwar länger als die Limousine, basiert aber auf dem gleichen Radstand. Nur der hintere Überhang ist gewachsen, um Platz zu schaffen für das Dach und einen anständigen Kofferraum. Wer mit dessen Volumen nicht zurechtkommt, kann eine edelstählerne Gepäckbrücke bestellen, die auf den Kofferraumdeckel aufgesteckt wird und bis zu 30 Kilogramm verkraftet. Die steilen, den Sitzkomfort beeinträchtigenden Lehnen der Fondsitze beweisen, dass in diesem Bereich um jeden Zentimeter Beinfreiheit gekämpft wurde.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Audi e-tron Neuer Audi e-tron quattro Der Elektro-SUV von Audi
Beliebte Artikel Kia ProCeed GT Kia ProCeed GT und Ceed GT im Fahrbericht Shooting Brake optisch und fahrerisch knackig Opel Corsa GSi (2018) Opel Corsa GSi (2018) Kleiner Sportflitzer im Fahrbericht
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Knaus Van TI auf MAN TGE (2019) Alle neuen Teilintegrierten 2019 Neue und optimierte Modelle Wavecamper Van (2019) Wavecamper Campingbusse (2019) Auf Bulli- und Crafter-Basis
CARAVANING VW T-Roc 2.0 TDI 4motion Caravan ankuppeln in 10 Schritten 3 Methoden getestet Camping Le Truc Vert Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Le Truc Vert