Porsche 911 Turbo S Achim Hartmann
Porsche 911 Turbo S
Porsche 911 Turbo S
Porsche 911 Turbo S
Porsche 911 Turbo S
Porsche 911 Turbo S 16 Bilder

Porsche 911 Turbo S im Fahrbericht

S geht immer noch mehr - neuer 911 Turbo S

Ab sofort bietet Porsche den 911 Turbo S an. Die Leistung des Biturbo-Boxer wurde von 500 auf 530 PS gesteigert. Damit soll der neue 911 Turbo S in 3,3 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen. Ab September wird der 911 GT2 RS mit 620 PS verkauft.

Bei der ersten Fahrt um Stuttgart überzeugte der stärkere Turbo, wie schon sein kleinerer Bruder, mit beeindruckender Leistungsentfaltung. Serienmäßig ist der Turbo S mit Komponenten ausgestattet, die beim normalen Turbo als Option angeboten werden.

Porsche 911 Turbo S – serienmäßig gut ausgestattet

Hierzu zählen unter anderem das Doppelkupplungsgetriebe PDK, die Keramikbremsanlage und adaptive Sportsitze. Der Startpreis für den Turbo S beginnt bei 173.241 Euro. Noch höher liegt der Grundpreis für den neuen Porsche 911 GT2 RS. Ab September wird der auf 300 Fahrzeuge limitierte und 199.500 Euro 3,6-Liter-Biturbo an Kunden ausgeliefert.

Das künftige Spitzenmodell der GT-Palette leistet 620 PS bei einem Gewicht von rund 1.370 Kilogramm. Das maximale Drehmoment des Hecktrieblers liegt bei 700 Nm. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Sechsgang-Schaltgetriebe. Laut Porsche liegt die Nordschleifen-Zeit des Novizen bei 7.18 Minuten.

Umfrage

Welches Porsche-Modell bevorzugt Ihr?
122 Mal abgestimmt
Porsche Boxster Modelle
Porsche Cayman Modelle
Porsche 911 Carrera Modelle
Porsche 911 Targa Modelle
Porsche 911 Turbo Modelle
Porsche 911 GT1 Modelle
Porsche 911 GT2 Modelle
Porsche 911 GT3 Modelle
Porsche Carrera GT
Porsche Panamera
Porsche Cayenne
Alle Porsche-Modelle sind Top
Ich kann Porsche nicht leiden

Technische Daten

Porsche 911 Turbo S Turbo S
Grundpreis 173.241 €
Außenmaße 4450 x 1852 x 1300 mm
Kofferraumvolumen 165 bis 300 l
Hubraum / Motor 3800 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 390 kW / 530 PS bei 6250 U/min
Höchstgeschwindigkeit 315 km/h
Verbrauch 11,4 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Verkehr Verkehr Porsche 911 GT2 RS Der neue Porsche-Superlativ für die Straße Porsche 911 GT2 RS - neues Top-Modell mit 620 PS

Stark, stärker und GT2 RS – so lautet der neue Superlativ bei Porsche.

Porsche 911
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Porsche 911