Porsche Boxster Spyder im Fahrbericht: Die radikalste Art, Boxster zu fahren Die radikalste Art, Boxster zu fahren, stellt der neue Spyder dar: Leichter und schneller kann man mit dem Mittelmotor-Roadster nicht unterwegs sein.

Porsche Boxster Spyder: Technische Daten

Porsche Boxster Spyder
Testwagen
Baujahr 04/2010 bis 06/2011
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder Boxermotor
Einbaulage / Richtung mitte / längs
Hubraum / Verdichtung 3436 cm³ / 12,5:1
Leistung 235 kW / 320 PS bei 7200 U/min
max. Drehmoment 370 Nm bei 4750 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,31
II. 1,95
III. 1,41
IV. 1,13
V. 0,95
VI. 0,81
R. 3,00
Achsantrieb 3,89:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4342 x 1801 x 1231 mm
Radstand 2415 mm
Spurweitevorn / hinten 1490 / 1530 mm
KofferraumvolumenVDA 280 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1350 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1555 kg
ZuladungHersteller 205 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Federbeinen
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 17,1:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 5,1 s
Höchstgeschwindigkeit 267 km/h
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 96 / 75 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 54 l / 556 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 14,2 / 7,1 / 9,7 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 228 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
CO 0,16 g/km
HC 0,044 g/km
NOX 0,009 g/km
Kosten
Grundpreis 64.118 €