Porsche Panamera 4S
Porsche Panamera 4S (2016) im Fahrbericht: Sportlicher Komfort bis zum Ende der Welt Der Buckel ist weg, der Innenraum extrem schick, auch große Menschen sitzen im neuen Porsche Panamera sportlich bequem mit gutem Seitenhalt und Platz für Kopf und Beine. Im Turbo mit neu entwickeltem Achtzylinder-Motor sind wir schon auf...

Fahrbericht Porsche Panamera 4S: Technische Daten

Porsche Panamera Turbo Turbo
Testwagen
Baujahr 06/2016 bis 02/2019
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 3996 cm³ / 10,1:1
Aufladung Abgasturbolader (1,0 bar)
Leistung 404 kW / 550 PS bei 5750 U/min
max. Drehmoment 770 Nm bei 1960 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 4
Außenmaße 5049 x 1937 x 1427 mm
Radstand 2950 mm
Spurweite 1657 / 1639 mm
Böschungswinkel 13° / 17°
Bodenfreiheit 134 mm
Rampenwinkel 13°
Kofferraumvolumen 495 bis 1304 l
Gewichte
Leergewicht 2070 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2585 kg
Zuladung 515 kg
Anhängelast 750 / 2200 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzung 15,5:1 / 9,1:1 / ja
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 306 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 90 l / 967 km
NEFZ-Verbrauch 12,8 / 7,2 / 9,3 l/100 km
CO2-Ausstoß 212 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse D
Kosten
Grundpreis 155.748 €