Radical SR3 SL, Seitenansicht
Radical SR3 SL im Fahrbericht: Radikal offen und ehrlich Laut Turbo-pfeifend darf der Radical SR3 SL dank europäischer Kleinserienzulassung nun auch in Deutschland durch die Straßen ziehen. Wie sich der Rennwagen mit Nummernschild im Straßenverkehr verhält, haben wir rund um seine Geburtsstadt...

Radical SR3 SL im Fahrbericht: Technische Daten

Radical Sportscars SR3 SL
Testwagen
Baujahr ab 03/2012
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung mitte
Hubraum / Verdichtung 1999 cm³ / 10,0:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader (0,8 bar)
Leistung 179 kW / 243 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 359 Nm bei 4500 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 2,87
II. 2,05
III. 1,46
IV. 1,31
V. 1,07
VI. 0,88
Achsantrieb 3,38:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze k.A. / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3925 x 1790 x 1140 mm
Spurweitevorn / hinten 1525 / 1470 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 800 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Federbeinen / Federbeinen
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 3,5 s
Höchstgeschwindigkeit 266 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 50 l / 495 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 10,1 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Kosten
Grundpreis 85.000 €