Renault Twingo 1.2 16V

Kleine Stärkung

Neben vielen anderen Neuerungen bietet der Renault Twingo nun auch einen 1.2 Liter-Motor mit 75 PS.

Kontinuierliche Modellpflege sorgte dafür, dass der Twingo bis heute nicht alt aussieht. Und damit das bis zum Modellwechsel 2004 so bleibt, gibt es ab Januar wieder eine Blutauffrischung.

15 PS mehr für 600 Mark

Denn erstmals rückt Renault beim Twingo von der Ein-Motor-Strategie ab und stellt dem 1,2-Liter-Zweiventiler mit 60 PS einen 75 PS starken Vierventiler gleicher Hubraumgröße zur Seite. Der Aufpreis gegenüber dem Basistriebwerk beträgt nur 600 Mark.

Der vom Zweiventiler abgeleitete Vierventiler macht aus dem frontgetriebenen Zweitürer ein spürbar temperamentvolleres, aber auch lauteres Auto, weil der Motor nach höheren Drehzahlen verlangt. Das maximale Drehmoment von 104 Nm fällt erst bei 3500/min an, beim 60-PS-Triebwerk sind die 95 Nm schon bei 2500/min parat.

Bessere Fahrleistungen bei niedrigerem Verbrauch

Renault verspricht 11,1 Sekunden für den Spurt von null auf 100 km/h (13,4 beim Basis-Twingo) und eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h (151 km/h) - und das bei reduziertem Benzinverbrauch (nach ECE-Norm 5,9 statt 6,0 L/100 km). Weniger schön: das Ruckeln im Teillastbetrieb und der unruhige Leerlauf. Ebenfalls unangenehm ist die bei höherem Tempo viel zu steife Auslegung der neu abgestimmten Servolenkung, die das Handling auf Landstraßen stark einschränkt.

Abschaltbarer Beifahrer-Airbag

Die besseren Seiten der Modellpflege: größer dimensionierte Bremsen mit elektronischer Bremskraftverteilung, eine im Klang durch zwei zusätzliche Tür-Lautsprecher getunte Audio-Anlage, der nun abschaltbare Beifahrer-Airbag sowie zusätzliche Ablagefächer.

Diesel kommt 2002

Für Mitte 2001 hat Renault noch eine Isofix-Kindersitz-Verankerung auf dem Beifahrersitz und ein automatisiertes Schaltgetriebe namens Quickshift in petto, für 2002 eine Dieselversion.

Neues Heft
Top Aktuell Audi A1 (2018), Audi A1 (2018) Fahrbericht So fährt der A1 mit bis zu 200 PS
Beliebte Artikel Mercedes GLE 400 d, Exterieur, Front Mercedes GLE 400d So fährt der SUV mit Oberklasse-Technik Audi R8 V10 2019 Audi R8 V10 Performance Quattro 620 PS zum Glück
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Campingbus-Typen 1 Welcher Camper passt zu wem? Campingbusse mit Bad oder ohne Camperliebe #Cl1 (2019) #cl1 auf Hyundai-Basis Vernetzt und digital
CARAVANING Semcon ATC-System automatisch anhängen Autonom Anhänger ankuppeln Automatic Trailer Connection Aabo Camping Vandland Campingplatz-Tipp Dänemark Aabo Camping Vandland