Rolls-Royce Ghost II
Fahrbericht Rolls-Royce Ghost Serie II 2014: Mehr Rolls-Royce braucht kein Mensch Vier Jahre nach dem Debüt des Ghost gibt es ein Facelift – außen sacht, innen tiefgreifendes. Die Serie II zielt auf die Dynamischeren der obersten Zehntausend. Fahrbericht.

Fahrbericht Rolls-Royce Ghost Serie II 2014: Technische Daten

Rolls-Royce Ghost
Testwagen
Baujahr 07/2014 bis 06/2016
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 12-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 6592 cm³ / 10,1:1
Aufladung Abgasturbolader (1,5 bar)
Leistung 420 kW / 571 PS bei 5250 U/min
max. Drehmoment 780 Nm bei 1500 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,72
II. 3,14
III. 2,11
IV. 1,67
V. 1,28
VI. 1,00
VII. 0,84
VIII. 0,67
R. 3,32
Achsantrieb 2,81:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Stufenheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 5399 x 1948 x 1550 mm
Radstand 3295 mm
Spurweite 1622 / 1660 mm
Bodenfreiheit 150 mm
Kofferraumvolumen 490 l
Gewichte
Leergewicht 2435 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2940 kg
Zuladung 505 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzung 19,9:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/h 4,9 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Geräusche
Stand- / Fahrgeräusch 85 / 70 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 83 l / 592 km
NEFZ-Verbrauch 21,2 / 9,8 / 14,0 l/100 km
CO2-Ausstoß 327 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
CO 0,19 g/km
HC 0,056 g/km
NOX 0,036 g/km
Kosten
Grundpreis 277.657 €