Saab 9-5 2.0t

Bio-Power

Foto: Beate Jeske, Achim Hartmann 14 Bilder

Der Name ist Programm beim Saab 9-5 Bio-Power: Er fährt mit Kraftstoff aus Biomasse und bietet damit sogar 30 PS mehr Leistung, 180 statt 150 PS. Der Aufpreis gegenüber der herkömmlichen Ausführung beträgt 1.000 Euro.

Im Gegensatz zum Ford reizt die Motorsteuerung des Turbo-Vierzylinders die höhere Oktanzahl von E85 aus und bietet spür- und messbar bessere Fahrleistungen. Mit Bio-Ethanol dreht der sehr laufruhige Motor freier hoch und spricht temperamentvoller an. Auch der recht lang übersetzte fünfte Gang des nicht besonders präzise schaltbaren Getriebes verliert durch die bessere Durchzugskraft an Schrecken.

Während der große Kombi im Benzinbetrieb bei höherem Tempo nur noch unwillig zulegt, reagiert er mit E85 im Tank deutlich spontaner. Das dürfte auch der Grund sein, warum der theoretische Verbrauchsnachteil von 30 Prozent in der Praxis nicht voll durchschlägt. Aufgrund des schwächeren Durchzugs neigt man im Benzinbetrieb dazu, früher herunterzuschalten und die Gänge länger auszudrehen. Die souveränere Kraftentfaltung mit Ethanol verhilft dagegen zu einer gelasseneren Fahrweise, ohne am Ende langsamer zu sein.

So lassen sich gemessen am Testverbrauch sogar rund drei Euro je 100 Kilometer sparen, vorausgesetzt, man findet eine Tankstelle. Für Kaltstarts unter minus 15 Grad mit E85 besitzt der Focus eine elektrische Motorblock- Vorwärmung Der Hinweis im Tankdeckel zeigt: Der Saab 9-5 Bio-Power ist für den Betrieb mit E85 ausgelegt, verträgt aber auch Benzin. Wahlweise ist der Saab 9-5 Bio-Power auch als Limousine zu haben. Der Grundpreis für den Bio betriebenen Sport-Combi Linear beträgt 32.500 Euro.

Technische Daten
Saab 9-5 2.0t BioPower SportCombi Linear
Grundpreis 34.450 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4841 x 1792 x 1449 mm
KofferraumvolumenVDA 416 bis 1490 l
Hubraum / Motor 1985 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 132 kW / 180 PS bei 5500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Verbrauch 9,1 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Audi e-tron Neuer Audi e-tron quattro Der Elektro-SUV von Audi
Beliebte Artikel Nio EP9 Vorstellung London Saatchi Gallery NextEV Nio EP9 Elektroauto mit 1.000 kW Ford Focus Flexifuel E85 im Tank
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Knaus Van TI auf MAN TGE (2019) Alle neuen Teilintegrierten 2019 Neue und optimierte Modelle Wavecamper Van (2019) Wavecamper Campingbusse (2019) Auf Bulli- und Crafter-Basis
CARAVANING VW T-Roc 2.0 TDI 4motion Caravan ankuppeln in 10 Schritten 3 Methoden getestet Camping Le Truc Vert Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Le Truc Vert