Sin Cars Sin R1, Seitenansicht
Sin Cars Sin R1 im Fahrbericht: Exot mit V8 und 450 PS „Sin“ bedeutet im Englischen nicht nur Sünde, sondern steht ab sofort auch für eine neue Sportwagenmarke mit – aufgepasst – bulgarischen Wurzeln. Exklusiver Fahrbericht im 450 PS starken Sin R1 von Sin Cars.

Sin Cars Sin R1 im Fahrbericht: Technische Daten

Sin-Cars Sin R1 6.2 V8
Testwagen
Baujahr ab 12/2014
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung hinten / längs
Hubraum / Verdichtung 6162 cm³ / 10,7:1
Leistung 331 kW / 450 PS bei 6100 U/min
max. Drehmoment 586 Nm bei 4600 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4830 x 2000 x 1285 mm
Radstand 2760 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 1296 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 3,5 s
Höchstgeschwindigkeit 300 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 100 l / 666 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 15,0 l/100 km
Kosten
Grundpreis 88.000 €