Smart Cabrio & Pulse

Sechs PS mehr

MCC bietet den Smart Cabrio & Pulse jetzt auch mit 61 PS an.

Wenn sich vor den Eiscafés Schlangen bilden, Scharen von Bikern die Radwege bevölkern und sommerlich gekleidete Girlies durch die Straßen flanieren, packt viele die Lust – ein Cabrio muss her. Doch das Vergnügen hat in den meisten Fällen seinen Preis.

Beim MCC Smart gibt es den nach oben offenen Lustfaktor bereits ab 22.520 Mark (55 PS). Seit diesem Frühjahr ergänzt eine 61-PS-Variante das Programm; die Mehrleistung resultiert aus einem erhöhten Ladedruck. 24.190 Mark kostet diese Version, die MCC ausschließlich in der sportlichen Pulse-Version liefert.

Lohnt die Ausgabe für die Mehrleistung?

Die Frage, ob sich die Ausgabe für den stärkeren Motor lohnt, kann eindeutig beantwortet werden: Nein, denn der 0,6-Liter-Dreizylinder-Turbo mit 55 PS macht bereits eine gute Figur. Man bewegt sich mit ihm flink durch alle Gassen. Subjektiv ist die Mehrleistung von sechs PS nicht spürbar. Und die zusätzlichen acht Nm Drehmoment (88 bei 2250/ min) versetzen auch keine Berge. Diesen Eindruck belegen die Testwerte.

In der Elastizität ist die stärkere der beiden Ausführungen im Schnitt gerademal ein knappe Sekunde flotter. In der Höchstgeschwindigkeit – hier wäre ein Zuwachs für längere Autobahntouren wünschenswert – regelt die Elektronik nach wie vor bei 135 km/h ab. Lediglich beim Tanken hat der Fahrer ein kleines Erfolgserlebnis. Auf der sparsamen mot-Runde konsumierte der stärkere der beiden 0,3 Liter Superbenzin weniger (4,5 Liter/100 km).


mot-Messwerte

Beschleunigung
0 bis 100 km/h 17,3 s
Durchzug
60 bis 100 km/h (Stufe IV) 9,5 s
80 bis 120 km/h (Stufe V) 18,0 s
Innengeräusche
50 / 100 km/h (Automatik) 60 / 70 dB (A)
130 km/h (Automatik) 75 dB (A)
Gewichte
Testwagen 759 kg
tatsächliche Zuladung 231 kg
Bremsweg
kalt / warm 43,9 / 45,4 m
Verbrauch
mot-Mittel (Super) 5,8 L / 100 km
mot-Zyklus (Super) 4,5 L / 100 km

Grundpreis 24.190 Mark


Technische Daten
Smart smart cabrio pulse
Grundpreis 12.368 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 2500 x 1537 x 1549 mm
KofferraumvolumenVDA 150 bis 260 l
Hubraum / Motor 599 cm³ / 3-Zylinder
Leistung 45 kW / 61 PS bei 5250 U/min
Höchstgeschwindigkeit 135 km/h
Verbrauch 5,0 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem
Beliebte Artikel Audi E-Tron Paris Auto Show 2018 Audi e-tron quattro Marktstart verzögert sich e.Go Life Fahrbericht 2018 Vorserie e.Go Life verzögert sich Elektro-Kleinwagen kommt erst 2019
Anzeige
Sportwagen Essen Motor Show Teaser 2018 Essen Motor Show 2018 PS-Festival in Essen Toyota Supra Toyota GR Supra (2019) Einblicke in Japan-Sportwagen
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Auktion Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel
Promobil Gebläsegrills im Vergleich 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig Caravan Salon Campervans RM Free Nature Eco 3 neue Campervans im Check Karmann, Flowcamper und RM
CARAVANING 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig Eriba Living 555 XL im Test Eriba Living 555 Xl im Test Genug Platz für die Familie