Subaru Trezia 1.3i Active im Fahrbericht

Wie schlägt sich der Klon des Toyota Verso-S

18 Bilder

Mit dem Subaru Trezia hat jetzt auch Subaru einen Mikro-Van im Angebot. Dafür wurde aber nicht das Rad neu erfunden, sondern der Toyota Verso-S als Vorbild genommen. Fahrbericht des 99 PS starken Benziners.

Leichter kann man sich eine Modellentwicklung nicht machen. Wir brauchen einen kleinen Van? Dann nehmen wir doch den Verso-S von Toyota. Der ist nett anzusehen, ausgereift und günstig zu haben – Toyota ist zu 16,5 Prozent am Subaru-Mutterkonzern Fuji Heavy Industries beteiligt.

Gedacht, getan. Seit einigen Monaten ist der vier Meter kurze Van auch mit Subaru-Logo zu haben. Kostenpunkt für den Subaru Trezia: 16.200 Euro. Im Gegensatz zum günstigeren Verso S (14.950 Euro) sind aber Klimaanlage und CD-Radio bereits mit an Bord.

Toyota-Motor im Subaru Trezia 1.3i Active

Auch die Motoren stammen von Toyota. Im Fahrbericht verrichtet der für den Subaru Trezia einzige erhältliche Benziner, ein 99 PS starker Vierzylinder mit 1,3 Liter Hubraum, seinen Dienst. Und er macht seine Sache gut. Gekoppelt an ein kurz gestuftes Sechsgang-Schaltgetriebe, treibt er den 1,1 Tonnen leichten Fünfsitzer Subaru Trezia flott voran und scheut sich auch nicht vor schnelleren Autobahnfahrten.

Die Passagiere profitieren unterdessen vom komfortabel abgestimmten Fahrwerk des Subaru Trezia 1.3i Active, der erhöhten Sitzposition sowie dem klar strukturierten Cockpit und freuen sich am üppigen Platzangebot. Selbst der Kofferraum des Subaru Trezia ist mit 363 Litern nicht zu klein geraten. Mit zwei Handgriffen lässt sich zudem – ganz vantypisch – die geteilte Rückbank flachklappen. Auch Subaru kann also einen Van bauen – dank Toyota.

Fazit

Clever gemacht: Der variable Subaru Trezia bietet viel Platz und Ausstattung zum akzeptablen Preis. Die Van-Lücke ist geschlossen.

Technische Daten
Subaru Trezia 1.3i Active
Grundpreis 16.600 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3995 x 1695 x 1595 mm
KofferraumvolumenVDA 363 bis 1388 l
Hubraum / Motor 1329 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 73 kW / 99 PS bei 6000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Verbrauch 5,5 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell BMW 3er G20, 330i BMW 3er G20 (2018) im Fahrbericht Mit neuer alter Fahrdynamik
Beliebte Artikel Toyota Verso-S 1.33, Frontansicht Toyota Verso-S 1.33 im Fahrbericht Minivan für Preisbewusste Citroen C3 Picasso Hdi 90, Hyundai ix20 Blue 1.4 CRDi, Toyota Verso-S 1.4 D-4D Kleine Vans im Fahrbericht Toyota Verso-S, Citroen C3 , Hyundai ix20
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) GT3 Porsche 911 (996) Kaufberatung Jetzt steigen die Preise Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker
Promobil Spacecamper Limited (2019) auf VW T6 Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6 Mitmachen und gewinnen Hochstuhl von Flippo Kids
CARAVANING Mitmachen und gewinnen Hochstuhl von Flippo Kids LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Hubbetten-Caravan für Familien