10/2014 Fahrbericht Suzuki Celerio
Suzuki Celerio 1.0 Eco+ im Fahrbericht: Aus zwei mach eins Der Celerio soll mittelfristig gleich zwei Modelle im Suzuki-Programm ersetzen und sich im A-Segment als preiswerter und sparsamer Konkurrent zu Aygo & Co. etablieren. Wie fährt sich der kleine Thailänder?

Suzuki Celerio im Fahrbericht: Technische Daten

Suzuki Celerio 1.0 ECO+ Club
Testwagen
Baujahr 01/2015 bis 12/2018
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 3-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 998 cm³ / 12,0:1
Leistung 50 kW / 68 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 93 Nm bei 3500 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,54
II. 1,90
III. 1,28
IV. 0,97
V. 0,78
R. 3,27
Achsantrieb 3,65:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3600 x 1600 x 1530 mm
Radstand 2425 mm
Spurweitevorn / hinten 1420 / 1410 mm
Bodenfreiheit 135 mm
KofferraumvolumenVDA 254 bis 1053 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 890 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1260 kg
ZuladungHersteller 370 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 400 / 400 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / nein
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Verbundlenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 13,0 s
Höchstgeschwindigkeit 155 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 35 l / 972 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 4,1 / 3,4 / 3,6 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 84 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse A
Kosten
Grundpreis 11.990 €